Return to Video

Der Kohlenstoffkreislauf - Nathaniel Manning

  • 0:15 - 0:20
    Kohlendioxid – CO2 – ist das vorwiegende
    Treibhausgas für den Klimawandel.
  • 0:20 - 0:24
    Wie gelangt CO2
    in unsere Atmosphäre?
  • 0:24 - 0:28
    Das alles ist Teil eines Kreislaufs.
    Alles beginnt mit der Sonne.
  • 0:28 - 0:32
    In einer Stunde heizt sie
    die Erdoberfläche mit mehr Energie auf,
  • 0:32 - 0:34
    als die ganze Welt
    in einem Jahr verbraucht.
  • 0:34 - 0:38
    Pflanzen sind so
    wie biologische Köche,
  • 0:38 - 0:41
    sie nehmen das Sonnenlicht,
    saugen das CO2 aus der Luft,
  • 0:41 - 0:43
    mischen sie zusammen und ...
    Ta-daaa!
  • 0:43 - 0:46
    Schon haben sie Kohlehydrate, eine speicherbare Energieform, zusammengebraut,
  • 0:46 - 0:49
    zum Beispiel Glucose oder Sucrose.
  • 0:49 - 0:52
    Der Vorgang heißt Photosynthese.
  • 0:52 - 0:54
    Essen Tiere wie wir diese Pflanzen,
  • 0:54 - 0:58
    wandeln unsere Mägen
    das Essen wieder in Energie um.
  • 0:58 - 1:01
    Treibhausgase sind
    Nebenprodukte davon
  • 1:01 - 1:03
    und werden durch Müll freigesetzt.
  • 1:03 - 1:08
    Abgestorbene Pflanzen zersetzen sich. Nun spalten
    winzige Mikroorganismen die Kohlehydrate auf
  • 1:08 - 1:13
    und setzen dabei
    wieder Treibhausgase frei.
  • 1:13 - 1:18
    So wird die Energie der Sonne auf ihrem Weg
    durch die Nahrungskette umgewandelt.
  • 1:18 - 1:24
    Manchmal bleiben kohlenstoffbasierte Organismen
    – Pflanzen oder Tiere – in der Erde stecken.
  • 1:24 - 1:28
    Zusammengepresst unter
    hohem Druck werden sie zu
  • 1:28 - 1:30
    kohlenstoffbasierten
    fossilen Brennstoffen
  • 1:30 - 1:34
    wie Öl, Kohle oder Gas.
  • 1:34 - 1:38
    Seit der Industriellen Revolution holen sich
    die Menschen die Brennstoffe aus der Erde
  • 1:38 - 1:42
    und verbrennen sie. So können sie
    die gespeicherte Energie
  • 1:42 - 1:44
    in Strom umwandeln
    und Motoren antreiben.
  • 1:44 - 1:53
    Aber dabei wird auch das CO2
    aus Millionen von Jahren freigesetzt.
  • 1:53 - 1:57
    Übrigens atmen Menschen
    Sauerstoff ein und CO2 aus.
  • 1:57 - 2:00
    Bei Pflanzen ist es andersherum.
  • 2:00 - 2:05
    Bäume atmen riesige Mengen CO2.
    So wird eine Balance geschaffen.
  • 2:05 - 2:09
    Abholzung reduziert also
    die CO2-speichernden Pflanzen.
  • 2:09 - 2:12
    Wir greifen den Kreislauf
    von zwei Seiten an.
  • 2:12 - 2:16
    Stellt euch einen Computer vor. Er kann
    ein paar Programme zugleich ausführen.
  • 2:16 - 2:20
    Normalerweise speichert ihr ein Dokument
    und schließt es, wenn ihr damit fertig seid,
  • 2:20 - 2:23
    damit der Computer nicht überfordert wird.
  • 2:23 - 2:26
    Stellt euch jetzt vor, ihr schließt
    keine Dokumente mehr.
  • 2:26 - 2:29
    Sie sind alle zur selben Zeit offen.
  • 2:29 - 2:30
    Euer Computer kann das
    gar nicht verarbeiten.
  • 2:30 - 2:34
    Er wird langsamer
    und stürzt schließlich ab.
  • 2:34 - 2:38
    Dorthin führt unser Weg, wenn wir weiter
    den Kohlenstoffkreislauf überfordern.
  • 2:38 - 2:42
    Gibt es eine Möglichkeit,
    Ausgleich zu schaffen?
  • 2:42 - 2:47
    Haben wir Technologien,
    die das Problem lösen können?
  • 2:47 - 2:52
    Nachhaltige Technologien sind solche,
    deren Ausstoß so groß ist wie ihr Einsatz.
  • 2:52 - 2:55
    Sie haben keine negativen Effekte
  • 2:55 - 2:58
    wie CO2-Ausstoß, weder heute noch morgen.
  • 2:58 - 3:01
    Sie neutralisieren sich sozusagen.
  • 3:01 - 3:05
    Wir müssen also diese
    nachhaltigen Technologien erfinden.
  • 3:05 - 3:09
    Wenn wir alle unsere Ideen und
    Technologien in einen Kreis geben,
  • 3:09 - 3:12
    dann heißt Erfindung,
    diesen Kreis zu vergrößern.
  • 3:12 - 3:16
    Und die Welt außerhalb
    dieses Kreises ist unendlich,
  • 3:16 - 3:19
    also ist auch das Potential
    für Erfindungen unendlich.
  • 3:19 - 3:23
    Denkt nur an die sauberen Technologien von heute.
    [Wind, Elektro- und Solar-Autos, Biogas]
  • 3:23 - 3:25
    All diese Ideen haben eines gemeinsam:
    [Biokraftstoffe, photosynthetische Algen, Kompost]
  • 3:25 - 3:29
    Sie alle kamen von Menschen.
    Sie sind innovativ.
  • 3:29 - 3:35
    Sie sind kreativ. Das unendliche
    Potential kreativer Menschen,
  • 3:35 - 3:39
    unvorstellbare Technologien zu erschaffen,
    den Klimawandel aufhalten
  • 3:39 - 3:45
    und das Ökosystem neu ausgleichen.
    Und das ist ein Grund zur Hoffnung.
Title:
Der Kohlenstoffkreislauf - Nathaniel Manning
Description:

Die ganze Lektion: http://ed.ted.com/lessons/the-carbon-cycle-nathaniel-manning

Was genau ist der Kohlenstoffkreislauf? Nathaniel Manning verschafft uns einen Einblick in den Kreislauf von Kohlenstoff, Menschen und der Umwelt.

Lektion von Nathaniel Manning, Animation von Jill Johnston.

more » « less
Video Language:
English
Team:
TED
Project:
TED-Ed
Duration:
03:55

German subtitles

Revisions Compare revisions