YouTube

Got a YouTube account?

New: enable viewer-created translations and captions on your YouTube channel!

German subtitles

← Are Women Too Hard To Animate? Tropes vs Women in Video Games

Get Embed Code
7 Languages

Showing Revision 3 created 09/25/2016 by Yuen.

  1. Auf der Electronic Entertainment Expo 2014
  2. hat die Spieleentwickler Firma Ubisoft
  3. einen Trailer präsentiert, der den Kooperativen Modus ihres
  4. kommenden Spieles Assassin's Creed Unity vorstellte.
  5. Eine Sache, die den Zuschauern rasch
  6. an dem Trailer aufgefallen ist, war die Tatsache, dass alle Assassinen männlich waren.
  7. Als gefragt wurde, warum weibliche Charaktere
  8. keine Option in dem Modus seien,
  9. sagte der creative director des Spieles, dass
  10. obwohl es ursprünglich Pläne gab weibliche Assassinen zu implementieren,
  11. das Entwicklerteam sie nicht hinzufügen konnte,
  12. weil es "das doppelte an Animationen,
  13. das doppelte an Stimmen und das doppelte and visuellen Werten" beanspruchen würde.
  14. Unterdessen erklärte ein Level designer des Spieles,
  15. dass weibliche Assassinen hinzuzufügen bedeuten würde,
  16. 8000 Animationen an einem neuen Skelett nachzubilden.
  17. Diese Kommantare führten zu einer Explosion von Diskussionen
  18. und Kritik auf Twitter, bei denen viele Leute
  19. den sarkastischen Hashtag "Frauen sind zu schwer zu animieren", benutzten.
  20. Eine Vielzahl an erfahrenen Spieleentwicklern
  21. beteiligten sich an dem Stimmenchor,
  22. der die Absurdität von Ubisofts Behauptungen anprangerte.
  23. Animator Jonathan Copper,
  24. der zuvor an Assassin's Creed III
  25. für Ubisoft gearbeitet hatte, tweetete,
  26. "Ich schätze es als eine Arbeit von ein bis zwei Tagen ein.
  27. Kein Austausch von 8000 Animationen."
  28. Und Manveer Heir von Bioware fasste zusammen,
  29. was Ubisoft eigentlich sagte:
  30. "Uns ist es zu egal, um uns die Mühe zu machen einen weiblichen Assassinen zu kreieren."
  31. Ubisofts Nicht-Beachtung der weiblichen Charakter-optionen
  32. hörte nicht mit Unity auf.
  33. Ebenfalls auf der E3 2014, der director von Far Cry 4
  34. gestand ein ähnliches Problem mit dem online co-op Modus des Spieles, ein
  35. und sagte, "Wir waren Zentimeter davon entfernt euch
  36. ein Mädchen oder einen Jungen als euren co-op Kumpel wählen zu lassen."
  37. Erneut, die Ausrede, weshalb die Option nicht verfügbar war,
  38. war, dass es einfach zu viel Arbeit gewesen wäre.
  39. Und wieder mal, was sie wirklich sagten
  40. war, dass sie einfach keine Lust hatten sich die Arbeit zu machen,
  41. die es verlangen würde, diese Option anzubieten.
  42. Jedoch kann man herausstellen, dass in den zwei Jahren
  43. seit der Kontoverse Ubisoft sich klar bemüht hatte,
  44. die Darstellung der Frauen in den
  45. Kern Assassin's Creed Spielen, zu verbessern,
  46. mit dem jüngsten Zugang, Assassin's Creed Syndicate,
  47. mit der Option als Evie Frye durch
  48. einen großen Teil der Kampagne zu spielen.
  49. Natürlich waren und sind Ubisoft nicht die einzigen
  50. mit der apathischen Attitüde gegenüber weiblicher Inklusion.
  51. Tatsächlich, sich nicht die nötige Arbeit zu machen um Frauen einzubeziehen,
  52. war schon lange eine Norm in der Video Spiele Industrie.
  53. Die FIFA Fußaball Spiel Serie, die das erste mal
  54. in 1993 rauskam, hatte über 20 Jahre gebraucht,
  55. um endlich ein weibliches team in FIFA 16 vorzustellen.
  56. "Ich bin im Spiel."
  57. Und es hat Call of Duty zehn Jahre gebraucht,
  58. weibliche Soldaten in seinem kompetetiven Multiplayer vorzustellen,
  59. in dem 2013 erschienen Call of Duty: Ghosts.
  60. Das lang laufende Battlefield franchise
  61. auf der anderen Seite, hat es bis jetzt nicht möglich gemacht
  62. einen weiblichen Charakter in den Mehrspieler-Modi zu spielen.
  63. Es muss es eine wichtige Konversation statt finden
  64. über die Art und Weise in der Militär-Shooter funktionieren
  65. um Gewalt glorifizieren,
  66. aber so lange wir solche Spiele haben werden,
  67. ist es eigentlich besser, wenn sie weibliche Frontkämpfer mit enthalten.
  68. Jetzt könntest du dich fragen,
  69. "Führt es weibliche Gegner in einem Spiel zu haben
  70. nicht dazu die Gewalt gegen Frauen aufrechzuerhalten?"
  71. Und das ist eine gute berechtigte Frage.
  72. Wenn wir uns auf die Darstellung
  73. der Gewalt gegen Frauen beziehen,
  74. reden wir generell über Situationen in denen
  75. Frauen angegriffen oder gestraft werden,
  76. speziell, weil sie Frauen sind,
  77. die Vorstellung von Frauen als Opfer, verstärkend.
  78. Solche Szenarien sind anders als die, in denen
  79. Frauen als aktive Teilnehmer präsentiert werden.
  80. In den Street Fighter Spielen, zum Beispiel,
  81. wenn Chun-Li und Ryu miteinander kämpfen,
  82. gilt es nicht als Gewalt gegen Frauen,
  83. da beide Chraktere als auf einer
  84. mehr oder weniger gleichen Basis präsentiert werden,
  85. und weil Chun-Li eine aktive Teilnehmerin ist,
  86. die nicht gezielt angegriffen wird,
  87. speziell, weil sie eine Frau ist.
  88. Ähnlich, wie die Wellen von männlichen Angreifern, die Spieler
  89. trotzen müssen, üblicherweise nicht passive Opfer sind.
  90. Sie sind aktive Teilnehmer im Konflikt,
  91. und wichtiger noch, Gewalt gegen sie ist nicht geschlechtsspezifisch.
  92. Spieler kämpfen gegen sie, weil sie auf der gegnersichen Seite sind,
  93. und nicht speziell weil sie Männer sind.
  94. Leider, wenn weibliche Gegner in Spielen erscheinen
  95. werden sie oft sexualisiert dargestellt,
  96. was unweigerlich dazu führt, dass es den Attacken des Spielers
  97. den Anklang von geschlechtsspezifischer Gewalt verleiht.
  98. In Saints Row The Thirds dem sogenannten
  99. "Whored Mode", zum Beispiel,
  100. müssen die Spieler Wellen an sexualisierten Frauen besiegen,
  101. manche sie mit einem großen lila Dildo
  102. zur Tode erschlagend.
  103. In dem Spiel Wolfenstein von 2009,
  104. ist die Elite Wache ein rein weibliches Sonderkommando,
  105. deren absurde Uniformen nicht nur die weiblichen
  106. Charaktere an sich sexualisieren,
  107. sondern auch den Gewaltakt gegen sie.
  108. Ähnlich in Hitman Aboslution von 2012,
  109. sind die Heiligen ein Sonderkomanndo von weiblichen Assassinen,
  110. die Latex Fetish Kleidung unter ihrern Nonnenhabit tragen.
  111. Es ist eine alberne Design Wahl, die
  112. offenbar dazu gedacht ist diese Gegner zu sexualisieren.
  113. In Metal Gear Solid 4,
  114. ist die Schöne und das Biest Einheit eine aus fünf weiblichen
  115. Soldaten bestehende Gegnergruppe,
  116. die Spieler im Laufe des Spieles bekämpfen.
  117. An einem bestimmten Punkt während dieser Begegnungen,
  118. zieht jeder der Bosse seine Rüstung aus
  119. und erscheint als ene Frau in körperbetonter Kleidung.
  120. "Es ist alles so lustig."
  121. Wenn der Spieler die tödlichen Umarmungen der Schönheit
  122. für einige Minuten vermeidten, ohne sie zu töten oder zu neutralisieren,
  123. transportiert sie das Spiel in einen weißen Raum,
  124. wo Kamera auszurüsten dazu führt,
  125. dass die Frauen lasziv posen.
  126. Witzig, wie es nie mit
  127. männlichen Bossen in dem Spiel passiert.
  128. Wann auch immer weibliche Kämpfer
  129. in sexualisierter Kleidung gekleidet sind, unterscheidet es
  130. sie bewusst von anderen gegnersichen Einheiten
  131. Es soll die Begegnung des Spielers
  132. mit ihnen sexuell anzüglich machen
  133. und das ist besonders problematisch, wenn man bedenkt,
  134. dass diese Begegnungen oft Bekämpfen
  135. und Töten dieser Charaktere beinhalten.
  136. Gewalt gegen weibliche Charakter sollte
  137. niemals als "sexy" präsentiert sein.
  138. Der Weg für Spiele weibliche Kämpfer darzustellen
  139. ist nicht sie als sexualisierte Bedrohung
  140. für den Spieler darzustellen.
  141. Eher sollten sie schlicht als Kämpfer präsentiert werden,
  142. die einfach Frauen sind, die an der Seite
  143. ihrer männlicher Mitstreiter auf gleicher Ebene kämpfen.
  144. Für all die vielen vielen Probleme, die es hat,
  145. hat Bioshock Infinite es richtig gemacht
  146. einen nicht sexualiserten weiblichen officer in Columbias Polizeitruppe aufzunehmen.
  147. Und in Assassin's Creed Syndicate,
  148. haben beide, die Gang des Spielers und die der Gegner,
  149. Reihen and weiblichen Mitgliedern,
  150. die an der Seite der Männer kämpfen.
  151. Trotz der Anwesenheit von weiblichen Kämpfern
  152. in Spielen wei diesen, besteht trotzdem
  153. für Spielestudios eine Tendenz, weibliche Repräsentation
  154. als eine Art extravagantes Ziel zu behandeln,
  155. statt sie einfacht als Standard in der selben
  156. Art handzuhaben wie männliche Repräsentation.
  157. Die Ausrede, die ich am häufigsten höre über die Abwesenheit
  158. von weiblichen Kämpfern in Spielen ist, dass Spieler es nicht glauben würden.
  159. Aber Spiele, die an historische Orte
  160. oder Ereignisse angelehnt sind, wie die Assassin'c Creed Serie,
  161. erschaffen ihre eigenen Welten und geben den Ton vor
  162. für was wir glauben werden und nicht.
  163. Um an den Welten teilzunehmen, die Spiele erschaffen,
  164. akzeptieren wir zufrieden Zeitreisen, Superkräfte,
  165. antike Alienzivilisationen,
  166. die Fähigkeit unendliche viele Gegenstände zu tragen,
  167. die Idee, dass einen Hot Dog zu essen sofort
  168. deinen Wunden heilen kann und Millionen von anderen Fiktionen.
  169. Es ist gewiss nicht zu viel gefragtverlangt, dass diese
  170. fiktionalen Welten uns auch glaubwürdige weibliche Kämpfer geben.
  171. Not Synced