Return to Video

Obama: 'There will be costs' to Russian intervention in Ukraine

  • 0:03 - 0:05
    Guten Tag, alle.
  • 0:05 - 0:08
    In den letzten Tagen haben die Vereinigten Staaten
  • 0:08 - 0:12
    auf Ereignisse, wie sie sich in der Ukraine entfalten, reagiert.
  • 0:12 - 0:17
    In dieser Krise waren wir sehr klar über ein Grundprinzip.
  • 0:17 - 0:22
    Das ukrainische Volk verdient die Chance, ihre eigene Zukunft zu bestimmen.
  • 0:22 - 0:26
    Zusammen mit unseren europäischen Verbündeten haben wir ein Ende der Gewalt aufgefordert,
  • 0:26 - 0:31
    und ermutigten Ukrainer, einen Kurs zu verfolgen, in dem sie ihr Land stabilisieren,
  • 0:31 - 0:37
    eine breit angelegte Regierung zu schmieden, und Wahlen in diesem Frühjahr planen.
  • 0:37 - 0:39
    Ich habe auch vor einigen Tagen mit Präsident Putin gesprochen,
  • 0:39 - 0:43
    und meiner Regierung ist in täglichen Kommunikationen mit russischen Beamten.
  • 0:43 - 0:48
    Und wir haben es deutlich gemacht, dass sie Teil einer internationalen Gemeinschaft werden können
  • 0:48 - 0:53
    bei dem sie die Stabilität und den Erfolg von einer vereinigter Ukraine zu unterstützen.
  • 0:53 - 0:57
    Das ist nicht nur im Interesse der Menschen in der Ukraine und der internationalen Gemeinschaft,
  • 0:57 - 0:59
    aber auch im Interesse Russlands.
  • 0:59 - 1:04
    Aber jetzt sind wir tief besorgt über Berichte über militärische Bewegungen,
  • 1:04 - 1:08
    von der Russischen Föderation innerhalb Ukraine.
  • 1:08 - 1:13
    Russland hat eine historische Beziehung mit der Ukraine, einschließlich der kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen,
  • 1:13 - 1:21
    und eine militärische Anlage auf der Krim. Aber jede Verletzung der Souveränität und der territorialen Integrität der Ukraine
  • 1:21 - 1:29
    würde tief destabilisierend sein, und nicht im Interesse der Ukraine, Russland oder Europa.
  • 1:29 - 1:35
    Es würde einen tiefen Eingriff in Sachen darstellen, die von der ukrainischen Bevölkerung bestimmt werden müssen.
  • 1:35 - 1:38
    Es wäre ein klarer Verstoß gegen die Zusage Russlands `
  • 1:38 - 1:45
    die Unabhängigkeit und die Souveränität und die Grenzen der Ukraine und der internationalen Gesetze zu respektieren.
  • 1:45 - 1:48
    Und nur wenige Tage nachdem die Welt sich zu Russland für die Olympischen Spiele begab
  • 1:48 - 1:52
    würde es die Verurteilung der Nationen auf der ganzen Welt einladen.
  • 1:52 - 1:57
    Und tatsächlich stehen die Vereinigten Staaten mit der internationalen Gemeinschaft in der Bestätigung
  • 1:57 - 2:01
    dass es Kosten für eine militärische Intervention in der Ukraine geben werden.
  • 2:01 - 2:09
    Die Ereignisse der letzten Monate erinnern uns daran wie schwierig Demokratie in einem Land mit tiefen Spaltungen sein können.
  • 2:09 - 2:14
    Aber das ukrainische Volk haben uns auch daran erinnerte, dass Menschen ein universelles Recht haben
  • 2:14 - 2:17
    um ihre eigene Zukunft zu bestimmen.
  • 2:17 - 2:21
    Gerade jetzt bleibt die Situation sehr flüssig.
  • 2:21 - 2:25
    Vizepräsident Biden sprach mit dem Premierminister der Ukraine
  • 2:25 - 2:31
    um ihm zu versichern, daß in diesem schwierigen Moment die Vereinigten Staaten die Bemühungen der Regierung unterstützen
  • 2:31 - 2:38
    und stehen für die Souveränität, die territoriale Integrität und die demokratische Zukunft der Ukraine.
  • 2:38 - 2:43
    Ich begrüße auch der ukrainischen Regierungs Zurückhaltung und ihr Engagement zu
  • 2:43 - 2:46
    ihren internationalen Verpflichtungen.
  • 2:46 - 2:49
    Wir werden weiterhin eng mit unseren europäischen Verbündeten koordinieren.
  • 2:49 - 2:53
    Wir werden weiterhin direkt mit der russischen Regierung kommunizieren,
  • 2:53 - 2:57
    und wir werden weiterhin alle von Ihnen in der Presse-corp und das amerikanische Volk
  • 2:57 - 3:02
    informiert zu halten, wie Ereignisse sich entwickeln. Vielen Dank.
标题:
Obama: 'There will be costs' to Russian intervention in Ukraine
描述:

President Barack Obama spoke Friday on the situation in Ukraine, saying there would "be costs for any military intervention" in the country.

more » « less
Video Language:
English
Team:
PBS NewsHour
项目:
World
Duration:
03:08

German subtitles

修订