German titulky

← How to Weigh a Star Using Gravitational Lensing

Získať kód na vloženie
37 Languages

Ukazujem Revíziu 1 vytvorenú 12/09/2019 od Mariam Shonia.

  1. Hier sind einige aufregende
    weltraumnachrichten
  2. Astronomen haben das
    Hubble-Teleskop benutzt
  3. and a technique pioneered by
  4. Albert Einstein wiegt ein weiß
  5. Zwergstern zum ersten mal.
  6. So sagt Einstein 1916, dass
  7. ein massives Objekt wie ein Stern würde
  8. eigentlich warp das Gewebe der Raumzeit
  9. und was das bedeutet ist, dass
    ein Strahl von
  10. Licht geht an dem Stern vorbei
  11. Beug dich und bewege dich auf
    verschiedenen wegen
  12. wie es vorher war.
  13. Im Jahr 1936 wurde ein Scheck-
    Ingenieur namens Mandle
  14. kam klopfen an Einsteins Tür und fragte
  15. ihm ein wenig Berechnung zu tun.
  16. Er sagte, was, wenn ein Stern vorbeikam
  17. von einem anderen Stern,
    und Einstein wirklich
  18. ich wollte es nicht tun. Er war
    ziemlich beschäftigt, aber
  19. er hatte Mitleid mit ihm und er Tat das
  20. Berechnung schrieb ein Papier
    für die Wissenschaft,
  21. sehr kurzes Papier, das sagt,
    wenn ein Stern verging
  22. vor einem anderen Stern, dem Fernen Stern
  23. würde dadurch vergrößert
    und verzerrt werden
  24. gravitationslinseneffekt. Und heute,
  25. gravitationslinse ist eine der am meisten
  26. leistungsstarke Werkzeuge in der
    Astronomie. Menschen verwenden
  27. es, um die Größe des
    Universums zu Messen und
  28. um dunkle Materie zu kartieren
    und Ferne zu finden
  29. Galaxien, die Sie sonst
    nicht finden konnten
  30. weil wir zu schwach sind.
    Was die Menschen in
  31. Weltraumteleskop haben getan wird als ein
  32. Fernen gewöhnlichen Stern hinter einem
  33. weißer Zwerg. Es wurde
    genauso verzerrt wie
  34. Einstein sagte es. Und durch den Blick auf
  35. die genaue Verzerrung, konnten Sie
  36. berechnen Sie, wie viel
    der weiße Zwerg war
  37. Verzerrung der Raumzeit und damit,
  38. was es Masse war, was sich herausstellte
  39. zwei Drittel der Masse der
    Sonne (mehr oder weniger), die
  40. ist, was die Theorie gesagt hat.
    Aber immer noch,
  41. es ist gut zu wissen. Also noch
    einmal, wir haben
  42. Einstein für eine weitere
    Entdeckung danken
  43. obwohl er schon 1955 starb.
  44. Dies ist Mike Lemonick für
    Scientific American
  45. Bitte nehmen Sie sich DIE Zeit, um unsere
  46. Youtube-Kanal.