Was ist Existenzialismus? Philosophisches Kopfkino (3sat)

Obține codul încorporat
1 Language

Lebensklugheit, sagte Arthur Schnitzler, ist "die Kunst, alle Dinge möglichst wichtig, aber keines völlig ernst zu nehmen". Was ist der Sinn des Lebens, unserer Existenz? Kann denn, wie Albert Camus, sagte, das Leben eines Sisyphos, der Steine einen Berg hinaufrollt, die kurz vor dem Ziel wieder ins Tal sausen, tatsächlich etwas mit Glück zu tun haben?

Die 3sat-Reihe "Philosophisches Kopfkino" ist eine der gelungensten Produktionen des öffentlich-rechtlichen Fernsehprogramms: ein kluges und gleichsam humoriges Juvel, nicht nur für Philosophie-Erprobte, sondern auch für Schüler und all jene, die sich fragen, was der Sinn des Lebens ist oder ob das Leben nicht vielleicht selbst schon - wie Kafka sagte - "eine fortwährende Ablenkung ist, die einmal zur Besinnung darüber kommen lässt, wovon sie ablenkt".

siehe auch http://www.3sat.de/page/?source=/philosophie/159974/index.html