German subtitrai

← 'Wikipedian' editor took on website's gender gap

Get Embed Code
14 Languages

Showing Revision 1 created 06/07/2014 by Domenic T..

  1. Seit seiner Inbetriebnahme im Januar 2001, ist Wikipedia dramatisch gewachsen.
  2. Es ist jetzt die weltgrößte, englischsprachige Enzyklopädie,
  3. mit mehr als 4,5 Millionen Artikeln, alle von Freiwilligen geschrieben.
  4. Wie die Seite stolz mitteilt, ist es eine offene Enzyklopädie,
  5. die jeder bearbeiten kann.
  6. Es ist bekannt geworden, dass die meisten der Editoren männlich sind
  7. und die Seite nun Kritik ausgesetzt ist,
    dass in Folge dessen Frauengeschichten
  8. nicht adäquat geschildert werden.
  9. Die News-Hours-Sprecherin Tracy Wolfs berichtet:
  10. Rebecca Morris ist eine prominente zeitgenössische US-Künstlerin.
  11. Mit einer Karriere, die die letzten 20 Jahre umfasst,
  12. können ihre Werke in Gallerien und Museen überall auf der Welt, einschließlich das Museum für zeitgenössische Kunst in Los Angeles
  13. und die Götz-Sammlung in München, Deutschland.
  14. Und wenn Du sie googlest, tauchen sofort Bilder und Links zu Interviews über ihre Arbeit auf.
  15. Aber vor dem 9. März diesen Jahres, hatte Rebecca Morris keinen Wikipedia-Eintrag.
  16. Manche sagen, dass diese Auslassung ein kleines Beispiel für ein großes Problem ist:
  17. Das Fehlen weiblicher Repräsentation und Teilhabe an einer der weltweit populärsten Websiten, Wikipedia.
  18. Wir wollen definitiv die Zahl der Frauen erhöhen.
  19. Aber bloß die Zahl der Frauen zu erhöhen, wird nicht unbedingt ...
  20. den Fakt verbessern, dass der Inhalt Wikipedias unausgewogen ist.
  21. Adrianne Wadewitz war eine begeisterte Wikipedia-Editorin,
  22. die Inhalt auf Wikipedia schrieb und editierte als eine der beinahe 75,000 aktiven freiwilligen Helfer.