YouTube

Got a YouTube account?

New: enable viewer-created translations and captions on your YouTube channel!

German subtitles

← 14th Kids Knowledge Seekers Workshop Apr 7 2015. Subtitles.

Get Embed Code
10 Languages

Showing Revision 1 created 01/02/2017 by KF SSI Education.

  1. Rick Crammond (RC) Herzlich willkommen
    im 14. Kids Knowledge Seekers Workshop
  2. Heute sind wir wieder
    bei Herrn Keshe (MK)
  3. Der Keshe-Stiftung Raumschiff-Institut
    in Bari, Italien.
  4. Und, er wird einige Fragen von einem
    17-jährigen, per E-Mail beantworten.
  5. Einige von Mikes Kindern haben auch
    Fragen über die Natur des Universums.
  6. Und wir verfolgen die Spur
    der Teilung des Neutrons
  7. Und wir möchten mehr darüber wissen
  8. Wie die ersten MaGrav-Felder
    gebildet werden und so weiter.
  9. Okay, auch hier ist ein wenig
    von Keyvan Davani (KD)
  10. Und dann werden wir in Herrn Keshe segue.
  11. Keyvan, sind Sie da?
  12. (KD) Ja, hallo Rick. Vielen
    Dank für Ihre Einführung.
  13. Hallo Herr Keshe und
    allen Wissenssuchenden.
  14. In der letzten Knowledge Seekers Workshop,
  15. Herr Keshe, Sie haben die Zeichnungen
    von Nikolas ausgearbeitet
  16. Und ich wollte vielleicht, wenn du
    kannst, wenn wir genug Zeit haben,
  17. Die 50-60 Minuten haben wir, erarbeiten
    sie in der Sprache eines Kindes.
  18. Auf der ersten fundamentalen
    Teilung der magnetischen Felder,
  19. Die Sie gesagt haben, ist
    sehr wichtig zu verstehen.
  20. Sobald wir das verstehen, sind alle
    anderen Abteilungen leicht verständlich.
  21. Mike Nashif (MN) hat ein paar
    Fragen von seinen eigenen Kindern
  22. Und es gibt noch eine Frage, wie Rick
    von einem 17-jährigen Jungen erwähnt.
  23. Ich weiß nicht, möchtest du,
    dass ich es dir vorlese?
  24. Es gibt zwei Fragen, oder haben
    Sie es schon, Herr Keshe?
  25. (MK) Ich habe keine Fragen,
    lese sie mir bitte.
  26. (KD) Okay, er sagt, er sei 17 Jahre alt
  27. Und er ist aus England
    und hat ein paar Fragen.
  28. Er sagt; Nikola Tesla sagte,
  29. "Wenn Sie 3, 6 und 9 verstehen können,
    haben Sie einen Schlüssel zum Universum".
  30. 12 kommt danach,
  31. Gibt es 12 spezifische Steine bei
    Stonehenge, die Sie erwähnten letztes Mal,
  32. 12 Jünger mit Jesus,
  33. 12 wesentliche Körpersalze, glaube ich.
  34. 12 Stunden des Tages,
  35. Ich verstehe im Sommer
    gibt es mehr Sonnenlicht
  36. Wie 18 Stunden pro Tag,
    sondern Stick mit mir hier.
  37. 12 Monaten des Jahres
  38. Und ich glaube, 12 Dimensionen
    in diesem Universum
  39. Oder vielleicht sogar in den Universen.
  40. Nun, der Punkt dieser Frage:
    12 Stränge DNA.
  41. Sehen wir, wie wir normalen
    Menschen fehlen 10 dieser Stränge,
  42. Es ist nicht wirklich eine Frage, aber ich
    möchte, dass Herr Keshe dazu Stellung nimmt.
  43. Vielleicht, wenn wir können, dass in diesem,
    Nummer 12, bis zum letzten Thema zu binden
  44. Dem Knowledge Seekers Workshop
    über die grundlegende Teilung
  45. Der magnetischen Felder,
    vielleicht wäre es sinnvoll.
  46. Ja, so ist es, denke ich.
  47. (MK) Diese Frage von 12 bezieht
    sich auf die Teilung von Plasmatik,
  48. Plasmatische magnetische Felder eines Plasmas.
  49. In der gegenwärtigen Wissenschaft betrachten Sie...
    Sehr ähnlich wie Nikolas uns gezeigt hat.
  50. Er teilte es in drei.
  51. Ein Zentrum und dann in sechs Pole.
  52. Tatsächlich aber teilt sich das
    Gravitationsmagnetfeld eines Plasma in 12 Segmente
  53. Es ist ein natürlicher Prozess.
  54. Es ist sehr ähnlich wie eine Orange,
    wenn Sie es schälen, drinnen.
  55. In so vielen...
    Eine Drei-Sterne-Sternformation.
  56. So sehen wir aus der
    Raumschiff-Technik aus,
  57. Keine andere Technologie.
  58. Wenn Sie eine drei Basis und eine oben
    haben, gibt es Ihnen die freie Plasma.
  59. Aber zur gleichen Zeit, die Verschiebung in
    Bewegung, muss es etwas außerhalb der Mitte,
  60. Dass die Felder fließen können.
  61. Wenn die Felder im Gleichgewicht bleiben und gleich sind,
    gibt es keine Verschiebung oder es gibt keine Bewegung.
  62. So, in so vielerlei Hinsicht, wenn
    man sich die Sternformation ansieht,
  63. Sie sehen normalerweise Sternentstehung
    in einer sehr seltsamen Weise,
  64. Die wir hier auf einfachere
    Weise erklären wollten.
  65. Wenn ich es bekommen kann?
  66. Sie haben drei,
  67. Sie haben sechs,
  68. Dann haben Sie...
  69. Mein Video ist eingeschaltet!
  70. Ich glaube, Sie müssen Ihr Video zurücksetzen.
  71. Ich sehe immer noch Vince offline, ich
    sehe Brad offline, ich sehe Eliya offline
  72. Aber meine Kamera ist eingeschaltet.
  73. (RC)... Es ist nicht .. nicht
    kommen für mich mindestens.
  74. Wer sieht das Video vom
    Spaceship Institute?
  75. (KD) Nein, kein Video
  76. (RC) Okay!
  77. (Husten)
  78. (MK) Ich denke, Sie haben
    Ihr magisches Spiel zu tun.
  79. (RC) Oh! Okay, das könnte
    sein, lass mich einfach...
  80. Yup, das ist wahrscheinlich, was los ist
  81. Okay, mal sehen, was ich hier tun
    kann, hänge auf eine Sekunde.
  82. (KD) Herr Keshe, kann ich nur
    eine kurze Frage einwerfen?
  83. Sie sagen also, es muss
    ein Ungleichgewicht sein
  84. Eine Abteilung immer zu schaffen, nicht wahr?
  85. (MK) Ja!
  86. (RC) Okay Ihr Video kommt
    jetzt da Herr Keshe
  87. (MK): Ist es okay?
  88. (RC): Ich bin nicht sicher, was
    wir sehen, es ist nur eine leere
  89. Hier sind wir, sehen Sie Ihre Hand?
  90. (MK): Meine Hand, ok kein Problem.
  91. Also, wenn Sie schauen, wenn Sie
    sich die Division, von drei.
  92. Und dann haben Sie noch
    drei, das ist sechs.
  93. Es gibt noch drei, das sind neun.
  94. Dies ist Ihre drei Basis-Sternformation
  95. Und dann haben Sie drei in der Mitte
  96. Wo der Druck des Zentrums zu schaffen,
  97. Drei Zentren und ein Zentrum von sich.
  98. So erstellen Sie Ihre
    Sternformation mit einem Zentrum.
  99. Ihr .. Sie müssen nicht auf
    eine obere Kern, Nummer vier,
  100. Auf jedem einzelnen Satz von drei.
  101. Sie verwenden einen Satz von drei
    oben auf die vierte erstellen.
  102. So funktioniert das Plasma.
  103. Und wenn Sie es verstehen, wenn Sie die
    Teilung zwischen ihnen verstehen können,
  104. Dann versteht man teilweise,
    was Tesla verstanden hat.
  105. Denn in der Tat sitzen
    Sie in der vollen Ecke,
  106. Gravitations- und Magnetfeldern.
  107. Sie sind es gewohnt, im Moment in der
    Raumfahrttechnik, was wir zeigen,
  108. Einen Reaktor oben und drei Sockel.
  109. Nun sind diese Reaktoren jeweils
    in einem Materiezustand.
  110. Wo, jetzt mit der neuen
    Einstellung, wo Sie drei haben,
  111. Und dann haben Sie noch drei
  112. Und dann weitere drei
    mit einem oberen Kern.
  113. Jede dieser blauen ist
    eine Kombination von drei.
  114. Also, mit einer zwölf, wenn
    Sie es seitwärts betrachten,
  115. Sie haben einen Reaktor auf der
    Oberseite und Sie haben dort,
  116. So dass Sie jetzt die imaginäre
    oder freie Plasma-Zustand,
  117. Die hier ist.
  118. Sie haben das Zentrum, die
    obere und die drei Basen,
  119. So, jetzt schaffen Sie, wie wir
    in der Lehre mit Nikolas gesagt,
  120. Erstellen Sie drei imaginäre Phasen,
  121. Die mit der Mittellinie
    drei zur Totalität werden.
  122. So erhalten Sie zwölf Segmente und
    das ist, wie Plasma arbeitet,
  123. Weil Plasma,
  124. Die Teilung des Plasmas, diktiert die...
    Macht der Abteilung.
  125. Sie brauchen also nicht...
    Gehen weit zu verstehen
  126. Aber Sie haben zu erkennen,
    Tesla war ein Plasma, AC-Mann.
  127. Und in seiner Denkweise
  128. Er sah immer, was wir jetzt
    nennen, das Dreiphasensystem.
  129. Die Struktur, wie wir verstehen...
  130. Ich habe ein paar Systeme von Tesla
    in verschiedenen Kombinationen
  131. Und wenn man sich einige seiner Arbeit,
  132. Haben die meisten Wissenschaftler heute
    nicht 1%, 2% seiner Arbeit verstanden.
  133. Deshalb gibt es eine solche
    Situation mit seinem Wissen
  134. Und die Verbreitung seines Wissens.
  135. Tesla verstand einen Weg, aber er
    konnte den anderen nicht verstehen.
  136. Er verstand die magnetischen,
  137. Aber er erkannte nie die Verbindung
    zwischen der magnetischen und Gravitation.
  138. Er konnte die Teilung von Plasma,
  139. Er könnte Energie von einem
    zum anderen übertragen,
  140. Aber er konnte keine Energie
    von einem zum anderen ziehen.
  141. Dies ist, wo jetzt Professor Miles kommt
    und er nennt es mit einem neuen Namen,
  142. "Skalare Welle".
  143. Also, wenn Sie sechs magnetische
    haben, benötigen Sie sechs Gravitation
  144. Um Gleichgewicht schaffen zu können.
  145. Wie wir mit dem...
    Arbeit von Nikolas letzte Woche
  146. Sie sahen sechs Kreise
  147. Aber wie Sie verstehen
  148. Im Universum gibt es nirgends
    das Leere vom Plasma
  149. Oder Hohlraum des Gravitationsmagnetfeldes.
  150. Wenn Sie sich die Arbeit
    von Nikolas letzte Woche
  151. Er gab uns den Mittelpunkt
  152. Und dann zog er.
  153. Wird angenommen, daß dieser Mittelkern
    sechs Kreise in eine Weise teilt
  154. Eins, zwei und drei
  155. Und dann schuf er einen größeren Kreis,
  156. Die er, wie er...
  157. 12 auf der Oberseite
  158. Und dann 2
  159. Und dann 4
  160. 6, 8, 10.
  161. Aber in diesem Raum hier, was er
    angenommen, ist die totale Leere.
  162. Aber was ich sagte: das ist 1
  163. Der Abstand zwischen 1 und 2
    und 12 ist genau der gleiche.
  164. Diese sind magnetisch,
    hier ist jetzt gravitativ.
  165. So haben Sie Feldkräfte,
  166. Sechs Einziehen, sechs Ausstoßen,
    das ist, wo die Balance kommt.
  167. Und die Minute davon ist aus
  168. Es ist, wo Sie eine Dis-Balance
  169. Und Öffnung des Plasma in
    eine weitere Abteilung.
  170. Also, wenn Sie schauen, haben
    Sie Ihre zwölf Zahlen.
  171. Also, in dem, was er zeigte, ist dies
    magnetisch, weil es das Feld fließt aus.
  172. Aber Feld fließt auf diese Weise,
  173. Aber von da an muss es zurückgehen.
  174. Also, wenn es zurück geht es mit sich nimmt
  175. Also, diese sind magnetische
    Punkte, und diese sind grav...
  176. Das ist der Punkt des Gleichgewichts.
  177. Das ist, wie Plasma teilt und
    Plasma sich in Segmenten hält.
  178. In so vieler Hinsicht, in der Plasmaphysik
  179. Die Arbeit des Physikers
  180. Hat immer die Struktur betrachtet
  181. In eine Richtung und nicht
    in beide Richtungen.
  182. Sowohl Plasmatik als auch Gravitation.
  183. Die Teilung kommt, wenn es in den Kreis,
    wenn man den vollen Kreis betrachten,
  184. Die Division kommt, wenn es eine Lücke
    gibt, gibt es ein Ungleichgewicht
  185. Und an der Stelle des Ungleichgewichts
  186. Dieses Ungleichgewicht ermöglicht die
    Schaffung eines anderen Zentrums.
  187. Es wird eine Fütterungszone.
  188. Dies ist, wo die Mitte -
    Gravitation magnetisch -
  189. Findet einen schwächeren
    Punkt, um seine Energie...
  190. Wenn wir über Energie sprechen, sprechen
    wir über Gravitationsmagnetfeld Energie,
  191. Die Gravitationsmagnetfelder
    in Bewegung ist.
  192. Und so erhalten Sie
    eine Teilung der Zelle
  193. Teilung eines Plasmas, eines Neutrons
    zu einem Proton und Elektron.
  194. Und so viel wie geteilt, dann die Balance
  195. Und dann bekommt man die Trennung
    der größeren und der kleineren,
  196. Was wir nennen...
    Proton und Elektron.
  197. Aber, eine Sache, die Sie haben zu
    erinnern und nehmen diese weiter
  198. Ist, dass in der Zeit, wenn Sie ein
    Zentrum in Ihrem Plasma haben,
  199. Mit einer Anzahl von dem, was wir nennen,
    Protonen und Elektronen und Neutronen
  200. Sie haben ein Kriterium
    vergessen, einen Grundsatz.
  201. Und das ist, diese, jeder von
    ihnen sind selbst Plasma.
  202. Also nur weil sie ein Elektron werden
  203. Oder ein Proton
  204. Oder ein Neutron,
  205. Bedeutet nicht, dass dieser
    Prozess für sie gestoppt hat.
  206. Sie sind immer noch als Neutron,
    als Proton, als Elektron,
  207. Gehen durch ihre eigenen
    Prozess der Teilung.
  208. So teilt sich das Elektron in der Zeit wieder
    zu einer kleineren Sub-Materie-Bedingung.
  209. Ein Proton, in der Zeit, als
    es seine Energie freisetzt
  210. Und es verliert an seiner Umgebung,
  211. Sie wandelt sich in subatomare Protonenniveaus um.
  212. Und in einigen Fällen schafft die
    Unterteilung zusätzliche Elektronen
  213. Oder die Teilung, als ein Plasma, das sich nicht
    als eine Angelegenheit manifestieren kann,
  214. Wird Energie in der Gesamtstruktur
    des Plasmas des Elektrons selbst,
  215. In der Umlaufbahn des Atoms.
  216. Die gegenwärtige Physik spricht immer
    über die Hälfte der Geschichte,
  217. Nicht die ganze Geschichte.
  218. Und das ist, warum später, andere
    Wissenschaftler müssen kommen und korrigieren
  219. Und das ist genau das, was ich immer sage.
  220. Mit dieser Technologie versuchen
    wir nicht, viel zu verlassen,
  221. Dass jeder verstehen kann, was los ist.
  222. Sie müssen das Plasma
    eines Neutrons verstehen,
  223. In der Zeit, da sie ihre Felder
    auf ihre Umgebung verliert,
  224. Teilt sich in ein Proton und Elektron.
  225. Aber der nächste Schritt, über den die Welt
    der Wissenschaft noch nie gesprochen hat,
  226. Ist; Okay, sagen wir ein Proton ist ein Plasma,
  227. Wir sagen, ein Elektron ist ein Plasma,
  228. Was passiert mit ihnen?
  229. Sie verlieren noch Energie.
  230. Sie sind immer noch zurück in den gleichen
    Prozess, wo das Neutron, die Mutter war,
  231. Und in der Zeit teilen sie sich
  232. Zu Sub-Proton und manchmal Elektron
  233. Und Subelektronen und Sub-Materie.
  234. Diese Plasmen sind das Feld hohe Energie
  235. Den der Mensch nie betrachtet
    und nie verstanden hat.
  236. (KD) Herr Keshe, wenn Sie über "sub"
    sprechen, für die Kinder, was bedeutet es?
  237. Wie schwächer, das schwächere Plasma?
    (MK) Ja, nein. Kleiner, kleiner.
  238. Kleinere in der Atomstruktur,
    die wir nicht,
  239. Oder der Mensch hat nicht die Werkzeuge, um
    sie zu beobachten, in diesem Augenblick.
  240. Denn es gibt keinen Unterschied
    zwischen dem Plasma eines Protons,
  241. Ein Plasma eines Neutrons
    und Plasma eines Elektrons.
  242. Sie drehen sich
  243. Und sie schaffen Bedingungen,
  244. In Bezug auf die anderen Protonen
    und Neutronen und Elektronen,
  245. In der Struktur des Atoms.
  246. Um diese Positionierung zu schaffen,
  247. Sie freizugeben oder zuzulassen, daß ihre
    Gravitationsmagnetfelder wechselwirken.
  248. Das magnetische
    Gravitationsfeld des Elektrons
  249. Und Gravitationsmagnetfeld des Protons,
  250. Ist genau wie Erde und die Sonne.
  251. Sie interagieren und diese
    Interaktion veröffentlicht,
  252. Braucht Energie und schafft, dass
    sie eine Position zueinander haben.
  253. Und der gleiche Prozess geht
    zu Sub-Elektronenplasmen
  254. Und Sub-Proton-Plasmen.
  255. (KD) Noch eine Frage Herr Keshe?
  256. Es tut mir leid, dass das, was die
    Mainstream-Wissenschaft versucht, kommen mit
  257. Diese lustigen Namen, die Quarks, Bosonen, Spins
    oder was auch immer sie es nennen wollen?
  258. (MK) Nein, nein, nein, nein, diese Quarks
    und Dinge befinden sich im Neutron.
  259. (KD) Ok (MK) Diese Dinge
    sind innen vorgestellt.
  260. Dies ist eine physikalische Teilung
    des Elektrons zu den Subelektronen
  261. Und die Teilung des Protons
    zu den Subprotonen.
  262. Denn dann geht das wieder in die
    unterschiedliche Hochenergie zurück
  263. Oder sehr niedrigen Energie.
  264. Und dann Teil dieser Teilung
    des Elektrons zu Sub-Elektron
  265. Dies ist, wie Elektronen bewegen sich in
    verschiedenen Umlaufbahnen in Bezug auf das Proton
  266. Und Neutronen und den Kern.
  267. Und so ist diese Bewegung, der Verlust
    der Energie durch das Elektron,
  268. Diktiert die Freisetzung und
    Umwandlung des Neutrons
  269. Zu lösen, in Elektron
    und Proton zu teilen.
  270. Diese Teilung des Neutrons ist
    ein kontinuierlicher Prozess
  271. Und dann zur gleichen Zeit, wenn
    Sie ein Ungleichgewicht haben,
  272. Was bedeutet, daß eine der Elektronen
    in den Prozeß der Teilung gegangen ist,
  273. So erlaubt es nun, einen Raum für
    ein neues Elektron zu erzeugen,
  274. Um es zu ersetzen, für die
    Stabilität des Elements.
  275. Also, das Neutron in der Mitte, hat mehr,
  276. In der Nähe von dis-balance, teilt
    sich in ein Elektron und ein Proton.
  277. Und dann, das ist, was Sie nennen
    "Isotope", atomare Struktur ändert.
  278. Anders.
  279. Wir betrachten Isotope in einer sehr,
    sehr spezifischen, engstirnigen Weise.
  280. Für uns in der Plasma-Technologie, wenn wir
    über das Isotop zu sprechen, sprechen wir
  281. Isotopen nicht nur in Protonen, sondern
    auch in subatomaren Subprotonen
  282. Und in Neutronen und Elektronen.
  283. Also, es ist gut für die
    Kinder zu verstehen
  284. Dass der Prozess der Teilung
  285. Von einem Neutron zu einem Elektron und ein
    Proton stoppt nicht bei diesem Prozess.
  286. Das Elektron geht durch eine Teilung
    wieder, weil es Energie verliert
  287. Und das Proton geht durch
    den gleichen Vorgang wieder
  288. Und dann wieder ihre eigenen Abteilungen
    in Sub-Angelegenheiten, was wir nennen
  289. Sub-Sub-Materie-Divisionen, in Bezug
    auf den Mann's Sicht und Erkennung.
  290. Also, müssen Sie von Anfang an
    als Kinder, erinnern eine Sache
  291. Verengen Sie sich nicht
    auf den Punkt des Endes,
  292. Weil in der Schöpfung kein Ende ist.
  293. In der Welt der Schöpfung
    gibt es eine Abteilung
  294. Und die Teilung als Plasma
    erzeugt eine Reibung,
  295. Re-Unterstützung magnetisch und Gravitation.
  296. Und die Absorption des
    gravitativen magnetischen Feldes,
  297. Führt zur Schaffung dessen,
    was wir Nebensubjekte nennen.
  298. Und das ist..., was Sie in den
    letzten 5-10 Minuten gehört,
  299. Ist ungehört, mehr oder weniger,
    in der Welt der Physik,
  300. Und die Plasmaphysik und die Welt
    der gegenwärtigen Wissenschaft,
  301. Weil der Mensch sich selbst beschränkt hat.
  302. Deshalb beschränkte Tesla sein eigenes
    Wissen, weil er es nicht konnte
  303. Verbinden die Beziehung zwischen
    Gravitations- und Magnetfeldern.
  304. Und selbst Professor Miles, der die
    magnetischen Eigenschaften verstand
  305. Er konnte nicht verstehen, er ist mit...
    zum Magneten verbunden
  306. In Gravitation und magnetisch,
    um die gleiche sein.
  307. Das ist der Grund, warum Professor Miles ein fringe
    talker in der Welt der Wissenschaft geworden ist.
  308. Denn er hätte erkennen müssen,
  309. Ich erklärte ihm, als wir
    uns ein paar Mal trafen.
  310. Er hätte verstehen sollen, dass
    er mit der Gravitation arbeitet
  311. Feldkräfte und Tesla arbeiteten
    mit den magnetischen Feldkräften.
  312. Und da die Gravitationsfeldkräfte
    stärker sind,
  313. Sie immer anziehen.
  314. Und da magnetische Feldkräfte
    im Vergleich zu magnetischen,
  315. Tesla könnte eine Tesla-Box haben,
    was wir Faraday-Box nennen.
  316. Beim Begrenzen des Plasmas oder des Feldes
    der Materie auf einen Strahlenpegel
  317. Dass wir es beschränken können,
    dass es nicht auslaufen kann.
  318. Ich hoffe, wir haben ein wenig Wissen
    für die Erwachsenen und die Kinder.
  319. (KD) Ja, ich danke Ihnen.
  320. Es gibt immer einige Residuen, Stücke
    Plasma, während des Prozesses der Teilung.
  321. Recht? Das wird in das
    Gravitationszentrum gezogen?
  322. (MK) Es wird Teil der Suppe der Energie.
  323. Nicht alles wird in die Mitte gegraben,
  324. Es wird Teil der Suppe des Plasmas.
  325. Das Plasma, die Art und Weise der Elektronen und
    Neutronen Position finden, in Bezug auf einander,
  326. Oder Protonen und Neutronen
    Position zueinander finden,
  327. Ist nicht nur abhängig von ihren
  328. Zentrale
    Gravitationsmagnetfeldprinzipzone.
  329. Es hängt von anderen Fraktionen ab
  330. Und die Bits der Plasmen, die auch
    ein schwächeres Prinzip haben.
  331. Es ist sehr ähnlich wie die totale Bewegung
    des Planetensystems und ihrer Monde
  332. Es hängt nicht nur von
    der Sache selbst ab,
  333. Es hängt von den anderen Monden und den
    Planeten ab, die auch im Sonnensystem sind.
  334. Sie alle beeinflussen sich gegenseitig.
  335. Jede andere Frage?
  336. (RC) Lassen Sie mich meine Livestream auf.
  337. Alfie sagt; Ich bin in den Prozess
    der Kauf eines 3D-Drucker
  338. So kann ich GaNSs Reaktoren
    ein wenig leichter machen
  339. Und dann werde ich 4 Sternformationen
    in Sternformation setzen.
  340. Möglicherweise, wenn die
    ganze Struktur sich dreht
  341. Zu erstellen, was Sie zum letzten
    Mal als Master-Plasma bezeichnet.
  342. Meine Gedanken sind das; Es gibt einen Weg, um
    die anderen 10 Stränge der DNA zu aktivieren.
  343. Ich meine nicht sofort oder so
  344. Aber es könnte ein riesiger
    Schritt in diese Richtung sein.
  345. Viele Hunderttausende von Jahren
  346. Wir oder unsere Vorfahren
    hatten diese 12-Strang-DNA
  347. Und scheinbar kam aus der 12. Dimension.
  348. Was denken Sie darüber?
  349. (MK) Sprechen Sie weiter.
  350. Das...
  351. Die Antwort darauf ist sehr einfach.
  352. Wie Sie verstanden haben, hoffentlich
  353. Die letzte Sitzung, die Sie in dieser
    Sitzung zurück auf sie beziehen.
  354. Du hättest auf eine sehr
    einfache Weise verstehen sollen,
  355. Die 2 haben die 12 bereits erstellt
  356. Aber ihr seid nicht weise, und ihr seid
    zu materialistisch, um es zu sehen.
  357. So wie Nikolas uns erklärte
  358. Wie ein Prinzip Kreis auf
    12 Felder aufgeteilt.
  359. Das ist genau, wenn Sie die 2 sehen, die
    anderen 12, denn das ist die Feldbilanz
  360. Das Problem ist, dass
    auch in der DNA-Struktur,
  361. DNA selbst besteht aus Proteinen
    mit fossilen Spalten.
  362. Und diese Lücke und die Aminosäurestruktur,
    die plasmatische Struktur,
  363. Diktiert ein ausgeglichenes Plasma
  364. Und Teilung des Plasma,
    wie gesagt, in Segmente.
  365. Totality mit zwei nicht abgeschlossen.
  366. In einem Plasma-Zustand haben
    Sie weitere Aufteilung
  367. Aber, wie gesagt, es ist "sub", das für
    das Auge des Mannes nicht sichtbar ist.
  368. Jede andere Frage?
  369. (RC) Ja.
  370. Vielleicht kann Mike kommen und die Fragen
    stellen, dass seine Kinder kommen mit,
  371. Die ziemlich einfach und wichtig waren.
  372. Sind Sie in der Lage, dort zu sprechen Mike?
  373. (MN) Ja, ich bin hier.
    Kannst du mich hören?
  374. (RC) Yeah, gehen Sie mit Ihrem...
  375. (MN) Morgen, Abend, danke Herr
    Keshe für Ihre Zeit, und Keyvan.
  376. Fragen kommen von Kay und
    Travis aus Houston, Texas
  377. Mal sehen, ich habe sie hereingebracht.
  378. Frage 1: Wenn es so viele verschiedene
    Arten von Aliens gibt, wie reden sie alle?
  379. Gibt es eine universelle Sprache?
  380. (MK) Ja!
  381. Wir wollten es vor ein
    paar Jahren patentieren.
  382. Florescence sagte .. Ich besprach
    es mit Florescence, werden wir ..
  383. Sollen wir die Universalsprache patentieren
    und wer kann sagen, dass es ihre ist?
  384. Ja da ist!
  385. Wenn er zu weit ist, bist du ein
    Kind, es ist leicht zu verstehen.
  386. Sie setzen, 2 Monate, 3 Monate
    alte Kinder, nebeneinander
  387. Sie sprechen nicht, bringen eine
    aus China und eine aus Japan,
  388. Und eine aus Afrika und
    eine aus Nordamerika.
  389. Sie werden herausfinden, sie wissen
    genau, wer der stärkste ist,
  390. Wer ist die Spitze und wer ist was
  391. Und was sie miteinander kommunizieren.
  392. Welche Sprache sprechen sie,
    oder wie kommunizieren sie?
  393. Selbst wenn Sie zwei schwangere Frauen
    in sehr fortgeschrittenen Stadien sehen,
  394. In den letzten Wochen ihrer
    Schwangerschaft, zusammen kommen.
  395. Wenn eine Mutter über einen Tritt
    klagt und die andere Mutter auch.
  396. Der Mensch ist zu körperlich,
    sucht nach einem Klang
  397. Und Licht und Bewegung für die Kommunikation.
  398. Das Niveau der Kommunikation
    ist, was wir sagen,
  399. Ist das Wesen der Schöpfung,
  400. Ist durch die Emotion und durch die...,
    was du nennst, die Seele des Menschen.
  401. Deshalb, wenn wir die Reaktoren bauen,
  402. Ich sage immer zu den Wissenssuchern,
    "beten für uns in euren Systemen".
  403. Weil...
  404. Lassen Sie mich Ihnen erklären, auf eine sehr,
    sehr, einfache Art und Weise zu verstehen.
  405. Vor einer Minute sprachen
    wir über zwei Plasmen,
  406. Ein Elektron und ein Proton
  407. Und diese beiden sind dynamisch
  408. Und sie interagieren und sie finden
    Position, in Bezug auf einander.
  409. Irgendwo hier gibt es eine Linie,
    wo die Felder aneinander reiben.
  410. Was passiert, wenn Sie Ihre
    Hände zusammen reiben?
  411. Sie haben ein Geräusch.
  412. Wir hören nicht das Geräusch der Reibung,
  413. Wir hören das Geräusch der Reibung...
  414. (RC) Denken Sie, dass wir Ihre
    Audiodaten verloren haben, Herr Keshe.
  415. Okay, ich denke, wir
    haben eine temporäre...
  416. (KD) Wenn es um Kommunikation geht!
    (RC) Raumschiff-Institut.
  417. Ja, wir sprachen über die Kommunikation,
  418. Dass Aliens kommunizieren können
    und Kinder kommunizieren können.
  419. Aber Junge, uns erwachsene Menschen
    haben eine Heck von einer harten Zeit,
  420. Halten die Linien mit Kommunikation,
  421. Trotz unserer modernen Zeit.
  422. Okay so
  423. (MN) Haben wir sie alle zusammen verloren?
  424. (RC) Ja, tragen Sie mit uns, wie wir
    versuchen, hier wieder zu verbinden.
  425. Hoppla!
  426. Okay, mal sehen, ob wir
    sie zurückbringen können.
  427. Möglicherweise müssen sie ihren
    Computer neu starten oder so.
  428. (KD) Jetzt ist die Gelegenheit, mit meinen
    eigenen Feldern zu kommunizieren, denke ich.
  429. (Lachen)
  430. (RC) Ja, wir könnten eine leise Werkstatt
    für den Rest der Werkstatt haben
  431. Und wir werden alle miteinander
    durch unsere Felder kommunizieren.
  432. (Kichern)
  433. Ich frage mich, wie sich die
    Kinder damit fühlen würden?
  434. Okay, immer noch Schwierigkeiten
    bringen in der Raumschiff-Institut,
  435. Ich versuche es weiter.
  436. Hier sollten wir das, Das große
    Buch der Kinderwitze haben.
  437. Okay, ich sehe, ich muss etwas tun...
    Ein bisschen schicke Beinarbeit, so...
  438. Bear mit mir für ein paar Minuten hier,
  439. Ich werde das wieder
    auf ein anderes Bild,
  440. und...
  441. Hier gehen wir, nur verlassen, dass bis.
  442. (R) Hallo Marko.
  443. (M) Hallo.
  444. (KD) Willkommen zurück [unhörbar]
    (M) Hallo
  445. Okay, wir haben Probleme
    mit einem der Computer
  446. (RC) Okay, dachte ich etwas
  447. (MK) Könnt ihr uns hören?
  448. (KD) Ja, das können wir.
  449. (MN) Ich kann Sie auf Skype hören.
  450. (RC) Ich denke, vielleicht muss Ihr
    Mikrofon angeschlossen sein, oder so etwas.
  451. (MK) Okay.
  452. Also, wo sollen wir stehen...
    Wir kommen zurück, okay.
  453. Was bekommen wir, diesen
    Klick-Klick, im Hintergrund?
  454. (MN) Klingt wie Sie haben
    Sonar im Hintergrund.
  455. (RC) Ja, es ist ein sehr interessanter Klang.
  456. (MK) Ja, wir schwimmen im Moment.
  457. Wir sind in einem U-Boot.
  458. (RC) Irgendwo in den Ozeanen von Bari.
  459. (MK) Yeah, wir sind sehr nah
    an Wasser hier, also...
  460. Schließen Sie es einfach.
  461. (MN) Ist das jemand, der
    versucht, ein Signal zu stehlen?
  462. (RC) Okay.
  463. (MK) Ich weiß nicht, woher es
    kommt, wir sind irgendwo verbunden.
  464. Lassen Sie uns versuchen, es zurück zu
    bringen, wenn Sie sich an den Code erinnern.
  465. (Lachen)
  466. Houston, wir haben ein Problem!
  467. (RC) Okay.
  468. (MK) Kannst du mich dort bitte verbinden,
  469. Jetzt haben wir unser Skype auf
    dem Raumschiff-Institut verloren.
  470. (Lösung technischer Fragen)
  471. (RC) Okay, also ..
  472. (MK) Oh, wir sind wieder da!
  473. (RC): Zurück, wie?
  474. (Lösung technischer Fragen)
  475. (MK): Können Sie uns bitte auf
    dem Raumschiff-Institut anrufen?
  476. (RC): Okay, wird es tun.
  477. Okay, wir versuchen hier wieder eine Verbindung
    mit dem Raumschiff-Institut herzustellen.
  478. (MK): Wir sind im Weltraum verloren.
  479. (RC): Ja, wir haben über Aliens
    und Kommunikation gesprochen
  480. Und alles ging haywire.
  481. (MK): Sie sehen, das ist, Sie
    überladen es durch Denken.
  482. (MN): Ich schickte Ihnen einige
    Radar-Pings, offensichtlich.
  483. Sehen!
  484. (MK): Hier kommt es, die
    Aliens, wir haben...
  485. (RC): Okay...
    So dass scheint gearbeitet haben.
  486. (MK): Okay! Ich denke, jedes Mal, wenn wir
    verloren gehen, müssen Sie uns zurückrufen.
  487. Also ja, wir haben eine Universalsprache
  488. Und seltsamerweise wollten wir
    sie vor Jahren patentieren.
  489. Und wir kamen zu einem Ergebnis,
    wurde uns gesagt, nicht zu.
  490. Ja, es gibt eine Sprache,
  491. Wir verstehen einander,
    wir verstehen Emotionen.
  492. Emotion hat keine Körperlichkeit
  493. Und weil es keine Körperlichkeit hat,
    wird von der Totalität verstanden.
  494. Nächste Frage.
  495. (MN): Frage 2.
  496. (MK): Frage 2, okay.
  497. (MN): Ja, es ist Frage 2,
    die erste war von Kay.
  498. Sie ist die...
  499. Von meinem Verständnis, sie ist
    die Nummer eins 10. Grader
  500. Im Staat Texas für
    amerikanische Zeichen-Sprache,
  501. Und sie ist daran interessiert, einige
    der Kinder-Workshops zu unterzeichnen.
  502. Also, vielleicht die Erwachsenen-Workshops,
  503. Wissen Sie mit grundlegenden Schlüsselelemente
    und Lehren, die darin sind,
  504. Für die Menschen in der
    Gebärdensprache Gemeinschaft.
  505. Auf jeden Fall kommt Frage 2 von Travis.
  506. Er ist ein bisschen jünger als seine Schwester,
  507. Er sagt: Wie kommt es, dass ihr
    die Bösen nicht verschwindet?
  508. Ich lebe in Houston, Texas, und ich bin entsetzt
    von ISIS kommen und hackte meinen Kopf ab.
  509. Sie sagten, Sie können es
    aufhören, wie kommen Sie nicht?
  510. (MK): Wer kommt, um seinen
    Kopf abzuschneiden?
  511. ISIS
  512. (MN): ISIS.
  513. ISIS ist, in unseren Medien hier draußen, unsere
    Medien ISIS als das Böse der Welt darzustellen
  514. Und es ist auf, die ganze Zeit,
    auf jedem Nachrichtenkanal
  515. Und es ist schrecklich für unsere Schulkinder.
  516. Das ist alles, was ist...
    (MK): Wissen Sie etwas sehr Interessantes?
  517. Wissen Sie etwas sehr Interessantes?
  518. Lassen Sie mich Ihr Kind auf
    eine andere Weise beantworten.
  519. Keshe Stiftung ist in Trani, in der...
    Wie nennt man es?
  520. Süd-östlich von Italien,
    im südlichen Punkt, fast.
  521. Wir gingen zum Abendessen
    mit Armen und Marko,
  522. Ein paar Nächte vor,
  523. Um gute Neuigkeiten zu feiern.
  524. Und nicht einmal ein Steinwurf,
  525. Weniger als 20 Meter -10 Meter vom
    Restaurant entfernt, gibt es eine Kirche.
  526. Es gibt eine Kirche der Tempelritter,
    oder was man "Kreuzritter" nennt.
  527. Diese Kirche befindet sich am Rande
    des Wassers, mehr oder weniger.
  528. Wo, die Menschen gingen in die Kirche als ein Mann
  529. Und kam dann als Kreuzfahrer heraus und stieg
    auf das Boot in die Rückseite der Kirche
  530. Und ging, um zu tun, was die Kreuzfahrer taten.
  531. Chaos, Mord und der Rest.
  532. In so vielen Weisen änderten
    wir gerade Namen und Religion
  533. Oder den Namen des Betens zu Gott,
    auf die eine oder andere Weise.
  534. Wo sind die Kreuzfahrer verschwunden?
  535. ISIS wird in die gleiche Richtung verschwinden.
  536. Der Mensch hat den Namen
    Gottes in Abteilungen,
  537. Um Überlegenheit für seine
    eigenen Schwächen zu schaffen.
  538. Sie gehen zurück und lehren die Kinder,
    warum diese Menschen, nicht alle von ihnen,
  539. Aber einige von ihnen,
    begann diese Bewegung.
  540. Sie nennen sie ISIS, ich nenne sie
    Kreuzritter, es ist das gleiche Wort,
  541. In verschiedenen Zeit und Ort.
  542. Sie kämpften, oder sie kämpfen für
    das, was sie denken, ist ihr Recht
  543. Und ist, was, es muss richtig sein,
  544. Um den Menschen dazu zu bringen, an
    Gott in ihrer Denkweise zu glauben.
  545. Aber im Grunde gibt es nur einen Gott,
  546. Spielt keine Rolle, welchen
    Namen Sie auf sie setzen.
  547. Auf diesem Planeten wählten wir so viele Namen für
    den Gott, wie wir Bäume auf dem Planeten haben.
  548. Die Kinder von heute müssen auf sehr
    einfache Weise unterrichtet werden,
  549. Sie verschwinden, wenn die
    Weltführer verschwinden.
  550. Wenn es keine Weltführer gibt
  551. Und es gibt keine Teilung in
    der Weise des Betens zu Gott
  552. Oder den Schöpfer verehren,
  553. Dann gibt es keinen Unterschied,
    es gibt keine ISIS,
  554. Es gibt keine Kreuzfahrer und der
    Rest, den wir gesehen haben.
  555. Es ist keine Magie, die es glaubt und sich
    verhält und den Weltfrieden akzeptiert.
  556. Wenn du den Frieden akzeptierst,
  557. In der Zeit werden wir sehen, die Veränderung in das
    Ende dieser Spaltungen und Dinge, die wir schaffen.
  558. Die meisten dieser Leute, die vor
    allem in Amerika, nennen sie ISIS,
  559. Schauen Sie sich die Waffen, die sie tragen,
  560. Blick auf die Waffen-Technologie,
    die sie tragen.
  561. Sie kommen alle aus den
    fortschrittlichsten Nationen,
  562. Afrikanische Nationen machen keine Waffen.
  563. Fortschrittliche Nationen machen Waffen,
  564. Und wenn der Arm hergestellt wird,
  565. Es muß verkauft werden, und um es brauchen
    zu können, muß es benutzt werden.
  566. Dann fügen Sie einen Namen.
  567. Im Augenblick, weil die westlichen Medien Zugang
    zu allem haben, was wir Satelliten nennen,
  568. Die islamische Welt, ist zum
    Fluch der Welt geworden.
  569. Aber tatsächlich ist es das
    Christentum, das sie ernährt,
  570. Sie sind dem Herrn nur unterwürfig.
  571. So beendet ISIS, als die Weltführer, seien
    es sein Exzellenzpräsident Obama zu
  572. Seine Exzellenz Herr Putin und der chinesische
    Führer und die islamischen Weltführer
  573. Verabschieden sich, packen ihre Taschen und
    leben wie alle anderen auf normale Weise
  574. Dass es keinen Unterschied
    zwischen Männern gibt.
  575. Es sind die Weltführer, die diese
    Divisionen und diese Namen schaffen,
  576. Und sie verschwinden, sobald sie gehen.
  577. Die einfache Weise, die ich Ihnen sagen kann, wie
    ISIS verschwindet, geschah zu meinen Lebzeiten.
  578. In den 1970er Jahren, als ich nach England kam,
  579. Es war ein Vergnügen, einen
    iranischen Freund zu haben
  580. Ich pflegte, zu den Tees und zu den Abendessen
    eingeladen zu werden, weil wir Perser waren.
  581. '79 wurden wir geliebt, und 1980 waren
    wir die am meisten gehaßte Nation,
  582. Durch die Teilung der
    Religion und des Menschen,
  583. Die Nation hat sich nicht verändert.
  584. Und jetzt sehen wir nach etwa 30 Jahren,
  585. Jetzt sind wir eine der führenden
    wissenschaftlichen Weltorganisationen geworden
  586. Im nuklearen und im übrigen
  587. Und jetzt sind wir von der
    Terroristenliste genommen worden.
  588. So war ich ein sehr gut geliebter
    Mann, ich wurde ein Terrorist,
  589. Jetzt bin ich von der Terroristenliste genommen
    worden, aber ich bin immer noch der gleiche Mann.
  590. So ist es, wie die westlichen
    Medien die Menschen porträtiert
  591. Damit sie aufteilen können,
    dass sie einen Führer haben.
  592. Wenn Sie in die Tiefe
    gehen, in dem ISIS steht
  593. Und wie sie gekommen sind, sich
    zu schützen und sich zu teilen
  594. Und erstellen Sie alle diese lustigen Namen.
  595. Es war Bin Laden vor ein paar Jahren,
    sie töteten ihn, jetzt gibt es ISIS.
  596. Wo sind die europäischen Söldner,
    die gehen und beginnen diese Dinge?
  597. Das Problem ist mit unseren Weltführern, nicht
    mit unserer Jugend und anderen Menschen.
  598. Wenn Sie Frieden zu den gleichen Leuten
    unterrichten, die die Gewehr tragen,
  599. Es würde keine ISIS geben.
  600. Es ist die Abteilung, die wir geschaffen haben.
  601. Das Verschwinden kommt, durch das
    Verschwinden der Weltführer.
  602. Weil, solange sie ein Führer sein wollen,
  603. Es muss ein Feind für sie sein, dort
    zu sein, um ihre Nation zu schützen.
  604. (MN): Können Sie ein wenig ..
    (MK): Du hast gesagt
  605. Lassen Sie mich, lassen Sie mich, lassen Sie
    mich, lassen Sie mich Ihnen etwas sagen
  606. Weil es gestern Abend auf dem Tisch
    war, hatte ich einige Freunde mit mir.
  607. Einer der Iraner in Washington nahm
    einen Brief des Weltfriedensvertrags
  608. Zum Weißen Haus,
  609. persönlich geliefert.
  610. Er hört auf die Programme,
    er weiß, wer er ist.
  611. Er ging mit seinem Sohn.
  612. Weltfriedensvertrag, ihr
    alle wisst, was es ist
  613. Und was mit dem Brief, der mit
    ihm ging, erreicht wurde.
  614. Am 23. Juli 2013, einige Monate später
  615. Ich erhielt eine private und explosive, haben
    Sie es höchstwahrscheinlich gesehen, Brief
  616. Vom mächtigsten Menschen auf diesem Planeten:
    Seine Exzellenz Präsident Obama,
  617. Seine Tat des Tötens und
    Mordens zu rechtfertigen.
  618. Warum er das tun musste,
    warum er das töten musste,
  619. Warum er eine solche Armee haben
    muss, um zu töten und zu zerstören.
  620. Das heißt, sie bleiben eine
    Supermacht und alles ist Frieden.
  621. Und wie Sie wissen, sagte ich in meinen Gesprächen:
    "Ich habe dir den Friedensbrief geschickt,
  622. Und Sie schickten mir einen Brief des Tötens und
    Mordes. Wir beide können uns nicht treffen ".
  623. Wir müssen unseren Kindern
    beibringen, dass Krieg, Konflikte,
  624. Spielt keine Rolle, Rasse,
    Farbe, Religion, Nationalität,
  625. Wird von Männern, die einen Weg finden,
    sie zu unterstützen, damit sie der Chef,
  626. Damit sie eine Position haben.
  627. Murdering, Töten in jeder Form oder Form
    ist falsch, es sollte nicht da sein,
  628. Aber Sie müssen verstehen, wie
    sie wurden, was sie sind.
  629. Sie töteten ihre Eltern,
    sie töteten ihre Mütter,
  630. Sie töteten ihre Brüder und Schwestern,
  631. Für ein Stück Land mit dem Namen Palästina.
  632. Wir sahen sie 45 Tage lang gehen,
  633. Schufen sie 12 Milliarden Dollar Schaden.
  634. Wohin sollen sie gehen?
  635. Sie haben kein Zuhause.
  636. Was passiert, wenn jemand kommt
    und tritt Sie aus Ihrem Haus
  637. Und zerstört das Haus und
    nimmt, was Sie haben?
  638. Sie verteidigen sich selbst, oder Sie
    finden einen Weg, um Ihre Wut zu zeigen.
  639. Das haben wir.
  640. ISIS entstand aus Ungerechtigkeiten
    im Westen im Osten.
  641. Und solange Sie Zugang
    zu Fox Fernsehen haben,
  642. Jeder ist Feind und Amerikaner ist der
    Beste, und die Europäer sind die Retter.
  643. Wo in der Tat sind sie
    die Schöpfer der Kriege.
  644. Das ist, warum, in der kommenden
    Zeit werden Sie verstehen
  645. Wir am Ende der Königtum und
    Präsidentschaft und Führung,
  646. Weil alle Menschen gleich sind,
  647. Und diese Leute sind die
    Ursache der Teilung gewesen.
  648. Sie müssen verstehen, wie diese
    Gruppen erstellt werden.
  649. Einige von ihnen sind Maniacs,
  650. Psychologisch verrückt.
  651. Wir hatten es in der Zeit des Kreuzfahrers, wir
    hatten es in der Zeit des persischen Reiches,
  652. Wir hatten es im Römischen Reich
    und wir hatten es die ganze Zeit.
  653. Wir hatten sie im vergangenen
    Jahrhundert, wir nannten sie Hitler.
  654. Aber, die Menschen, die diese
    Art von Denken zu folgen,
  655. Ist, weil sie keine Möglichkeit haben,
  656. Oder sie sehen den Weg zur
    Macht, Führer zu werden.
  657. Und wenn wir keine Waffen machen, wenn wir zählen,
    was wir gesagt haben: Weltfriedensvertrag,
  658. "Du sollst nicht an den Krieg denken,
    ich werde keine Waffen tragen."
  659. Dann gibt es nirgendwo zu kämpfen, gibt
    es keine Notwendigkeit zu kämpfen.
  660. Wie einige von euch wissen, drängen
    wir durch die Kräfte der Technologie
  661. Den Frieden erzwingen.
  662. Und in kürzester Zeit
    werden wir eine riesige,
  663. Eine sehr bedeutende
    Leistung für die Stiftung.
  664. Wir gaben frei, aber unsere Freiheit
    des Wissens teilen hat eine Bedingung:
  665. Abrüstung.
  666. Und wir werden eine Nation mit uns auf
    diesem Planeten tragen, sehr bald.
  667. Was viele Leute nicht verstanden haben
  668. Ist, dass unsere Generation,
    Ihre Eltern und wir opfern
  669. Nicht viel, sondern viel, um sicherzustellen, dass
    die nächste Generation eine friedliche Zeit hat.
  670. Und der Frieden kommt von
    nicht mit den Armen.
  671. Wenn Sie nicht über eine
    Pistole, verwenden Sie es nicht.
  672. Wenn du den Prozess des Friedens erlernst,
    bedeutet Gerechtigkeit und Korrektheit,
  673. Sie korrigieren sich selbst, so
    gibt es keine Ungerechtigkeit.
  674. Dann gibt es keinen Krieg,
  675. Dann, wenn Sie das verstehen, dann verstehen
    Sie die Sprache der Außerirdischen.
  676. Was ist Frieden, ein dauerhafter Frieden
    und nicht von Frieden zu sprechen,
  677. Denn dann werden Sie verstehen, Ihre
    Gedanken des Krieges sind lange vor,
  678. Auch wenn Sie darüber nachdenken.
  679. Weil Sie die Felder erstellen, die
    zu jener Ebene führen, die wir...
  680. Waffen, kämpfen oder was auch immer, oder Krieg.
  681. Alles hat ein Maß, sobald
    Sie beginnen, es zu messen,
  682. Dann verstehen Sie, wo
    es geht und wie es geht.
  683. Wenn Sie in der Sonne am Strand
    sind, werden Sie nicht wütend
  684. Weil es friedlich und angenehm ist.
  685. Wenn Sie in den Bus in einer
    engen Ecke gestellt werden
  686. Und es gibt 20 andere
    Leute, die 10 Sitze teilen,
  687. Dann gibt es einen Druck und Wut.
  688. Der Mann ist derselbe Mann,
  689. Es ist die Umgebung, die wir schaffen
    müssen, damit es sich richtig verhält.
  690. Und die Keshe Stiftung ist auf diesem
    Weg, um die Umwelt zu schaffen.
  691. Das sage ich weiter:
  692. "Wir schaffen die Bedingungen und
    dann bekommen wir die Ergebnisse".
  693. Es geht nicht nur um die Reaktoren.
  694. Wir schaffen die Bedingungen,
    dass der Mensch in Frieden kommt.
  695. Und ihr werdet die Evolution in den kommenden,
    buchstäblichen Tagen und Wochen sehen
  696. Weil es begonnen hat, werden Sie sehen.
  697. Gebt eure Seele als reines und sauberes
    Kind an eure Führer in der Welt
  698. Und dann werden sie gehen, sie werden nicht
    einmal tragen ihre Führung mit ihnen.
  699. Dann wird der Mann in Frieden kommen.
  700. Wir haben unsere Zeit verstrichen.
  701. (RC): Ja, ich danke Ihnen, Herr Keshe
  702. Wir sollten an die Gesundheits-Werkstatt
    jetzt gehen, nehme ich an.
  703. (MK): Es scheint, dass die
    Kinder alle Programme hören.
  704. Wir dachten, mit den Programmen der
    Kinder unterrichten wir die Erwachsenen,
  705. Aber eigentlich mit Programmen der
    Erwachsenen, unterrichten wir die Kinder
  706. Und die Kinder kommen in ihre Programme
    für die Erwachsenen zu lernen.
  707. Vielen Dank für Ihre Zeit.
  708. -Vielen Dank.
  709. (MK): Es gibt etwas, während wir
    dabei sind, muss ich Ihnen erklären
  710. Das wird kommen, es ist nur einmal
    bekommen wir das Institut gehen,
  711. Werden wir in den kommenden Monaten das Keshe
    Foundation Children Institute starten.
  712. Das ist auf der Flucht, wir
    betrachten es sehr genau,
  713. Einmal haben wir das
    Raumschiff-Institut on-line und gehen
  714. Wir schaffen ein
    Bildungssystem für Kinder.
  715. Hoffentlich, damit beginnen,
    bis September dieses Jahres.
  716. Es ist ein Vollzeitunterricht
    Zeitprogramm für Kinder.
  717. Auf der Grundlage der neuen Ethos des
    Friedens, und was erforderlich ist.
  718. Es ist zwecklos, über die
    Geschichte des Landes zu lernen,
  719. Das alles kämpft und das Beste ist.
  720. Wenn Sie zu jeder Nation sprechen, denken
    die Kinder, dass ihre Nation die beste ist
  721. Und das einzige und es
    war immer das beste.
  722. Wir müssen dieses Ethos mitbringen
    und es von Kindheit an verändern.
  723. Also nicht nur werden wir mit der Erwachsenenbildung
    beginnen. Im September hoffentlich,
  724. Wir beginnen eine Schulausbildung für
    Kinder sehr, sehr grundlegende Weise,
  725. Das im Weltraum nutzbar und anwendbar ist
  726. Und nicht auf diesem Planeten.
  727. Denn dann arbeiten sie als
    ein Team und als ein Rennen,
  728. Nicht als verschiedene
    Nationen und wer besser ist.
  729. (RC): Ausgezeichnet.
  730. (KD): Ausgezeichnet, danke.
  731. (MK): Wir arbeiten daran, die Prozesse
  732. Weil wir setzen, wie Sie wissen,
    ich habe einen jungen Sohn,
  733. Und wir sehen eine Verschwendung von Zeit,
    er hat in 2-3 verschiedenen Ländern
  734. Und alle Länder sind die besten und
    sie alle lehren nichts als Teilung
  735. Sogar unter der Nation, und
    dies muss zu einem Ende kommen.
  736. So haben wir beschlossen, ein Keshe Foundation
    Children Space Institute zu starten.
  737. Wir unterrichten gründlich, können Sie
    erziehen und in dem, was wir erziehen,
  738. Sie können für Prüfungen
    überall im Universum sitzen,
  739. Die die Sprache des Friedens ist,
    das Verständnis des Prozesses
  740. Und verstehen, wie zu verhalten und
    wie man ein korrektes Leben zu leben,
  741. Durch die Wissenschaft und das Verständnis
    und die Anwendung der Wissenschaft.
  742. (RC): Das klingt wunderbar.
  743. (MK): Es wird sein.
  744. Wir haben gesagt, wir öffnen
    das Institut, wir sind hier.
  745. Wir reden nicht, es dauert nur, um es einzurichten.
  746. Im Moment hat Ihr Team
    genug auf der Hand.
  747. (RC): Können wir seine Kinder an die
    Kinder lehren und lügen über ihr Alter?
  748. (MK): Ja, natürlich
  749. (Kichern)
  750. Ich habe es einfach nicht vergessen.
  751. Betrachten Sie Australien, gehen
    Kinder nicht zur Schule in Australien.
  752. Sie werden im Radio unterrichtet,
  753. Sie sind ein Standard, sie folgen
    dem Standard und gehen dann durch.
  754. Wir haben einen Standard, International
    Standard für die Erziehung von Kindern,
  755. Sie alle verstehen und dann
    beginnen sie zusammen zu arbeiten.
  756. Dass wir die volle Struktur
    für die Universal Children,
  757. Eines Tages im Weltraum, verstehen sie
    einander mit der gleichen Sprache.
  758. Sie tragen nicht "Ich bin
    iranisch, Sie sind Amerikaner,
  759. Sie sind dies und ich bin dieses, Sie
    sind ein Jude, ich bin Christ ".
  760. Wir gehen als eine und diese muss in das
    Prinzip, in die Kindheit gelehrt werden.
  761. Von dem Kind, dass sie
    verstehen, sie gehen wie eins.
  762. Im Weltraum haben Sie keine Nationalität,
    keine Rasse und keine Religion.
  763. (RC): "Universal Kinder",
  764. Das ist eine schöne Phrase, die Sie
    gerade gesagt haben, ich mag das.
  765. Das "Universalkind".
  766. (MK): Wir werden sehen, was passiert,
    wir müssen das Institut gründen.
  767. Nun haben wir die Basis und wir gehen
    von hier zum nächsten Schritt.
  768. Es ist sehr interessant,
    wenn die Kinder sehen wollen
  769. Wir haben hier eine sehr interessante Position.
  770. Ich versuchte, die Kamera
    auf die Kinder zu sehen.
  771. Ich werde mich sehr langsam
    bewegen, damit du es sehen kannst.
  772. Wenn Sie sehen können,
    versuche ich, so zu kommen.
  773. Sie sehen eine Reihe von Reaktoren auf dem Boden.
  774. Und Sie sehen die neueste,
    die kleine hier vor mir.
  775. Und all diese Technologie gesetzt
    und entwickelt über Jahre,
  776. Buchstäblich sehen Sie alle Reaktoren.
  777. Am anderen Ende sehen Sie
    das Weiße, das Braun.
  778. Sie sind alle verschiedene
    Farben, verschiedene Größen,
  779. Gebaut in verschiedenen Teilen der Welt,
    aber alle arbeiten nach einem System
  780. Um ein Plasma zu schaffen, damit wir den
    Menschen in den Weltraum bringen können
  781. Mit der Energie, die er verbrauchen
    kann, an der Stelle der Nachfrage.
  782. Es ist wie eine menschliche Rasse, und
    auf eine Weise ist es wie das Universum.
  783. Form, Größe und Farbe ist unabhängig,
  784. Alle arbeiten in eine Richtung
    zu können, was erforderlich ist.
  785. Also reden wir nicht nur damit.
  786. Vieles könnt ihr sehen, das ist
    das Bild des neuen Labors.
  787. Wir werden versuchen, eine Kamera zu
    nehmen, in der Zeit, wir setzen alles auf
  788. Für die Kinder der Zukunft und die
    Erwachsenen, ein Teil davon zu sein.
  789. Also, Sie haben gesehen,
    was passieren wird
  790. So dass der nächste Schritt
    ist die Ausbildung der Kinder
  791. Und wir werden sehen, wie wir es schaffen können.
  792. (RC): Wie angemessen mit den
    verschiedenen Reaktoren dort.
  793. Okay, wir sollten wechseln...
    (MK): Wir haben hier 11 Reaktoren,
  794. 11 Sätze von Reaktoren im Moment,
  795. Man wurde in Quarantäne gestellt,
    es war ein ungezogener,
  796. Das ist genau das, was dein Vater
    mit dir macht, wenn du unartig bist
  797. Wenn Sie in die letzte Kiste in den Rücken schauen,
  798. Marko kann es Ihnen zeigen.
  799. Dieser spielt zu viel,
  800. Also haben wir ihn weggelegt.
  801. Dies ist ein ungezogener Reaktor,
  802. Es spielt zu viel, so dass
    es in der Quarantäne ist.
  803. Es wird in die Box gesetzt,
    bis es lernt, was zu tun ist
  804. Oder vielleicht, wenn wir seine Frechheit
    brauchen, bringen wir ihn raus.
  805. (KD): Wunderbare Neuigkeiten, danke.
  806. (MK): Sie sind willkommen, auf Wiedersehen für heute.
  807. Wir kommen zusammen wieder zusammen.
  808. Können Sie uns etwa 5-10 Minuten
    und die wir hier gesetzt werden?
  809. (RC): Okay! Vielen Dank Herr
    Keshe und danke Keyvan und Mike
  810. Und die Kinder, die die Fragen hatten,
    ich danke Ihnen sehr für Ihre Fragen,
  811. Wir gerne mehr Fragen wie
    die von Kindern zu sehen
  812. Und freut sich auf die
    nächste Kids Workshop.
  813. Der nächste wird zwei Wochen sein.
  814. (MN): Vielen Dank, Jungs,
    sehr, sehr geschätzt.
  815. (RC): Okay, das ist das Ende des 14.
    Kids Knowledge Seekers Workshop.
  816. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!