Return to Video

MLK’s “I Have a Dream” speech is copyrighted. Share it anyway.

  • 0:02 - 0:04
    Internet Freiheitstag
  • 0:04 - 0:05
    MLK Tag
  • 0:05 - 0:07
    Kampf um die Zukunft
  • 0:08 - 0:15
    Heute, 18. Januar, ist der erste Jahrestag der Niederlage der SOPA, der Internetzensur
  • 0:16 - 0:21
    Und an diesem Wochenende feiern wir das Vermächtnis von Dr. Martin Luther King Jr.
  • 0:22 - 0:28
    Dr. Kings: "Ich habe einen Traum" Rede ist so bedeutend heute wie sie es 1963 war.
  • 0:29 - 0:35
    Um sein Erbe als Freiheitskämpfer zu würdigen, fordern wir alle auf dieses Video seiner historischen Rede komplett zu teilen.
  • 0:36 - 0:40
    Aber "Ich habe einen Traum" ist copyrighted. Diese Video zu teilen ist also illegal.
  • 0:42 - 0:45
    Wenn SOPA gewonnen hätte, könntest Du für dies ins Gefängnis kommen
  • 0:46 - 0:50
    und ganze Webseiten hätten zugemacht werden können nur weil sie auf diese verwiesen hätten.
  • 0:51 - 0:56
    Kings Aufruf für Gerechtigkeit für alle Rassen ist zu wichtig, um ihn von gefallenen copyright Gesetzen zensieren zu lassen.
  • 0:57 - 1:00
    Zellebriere Deine Freiheit. Teile dieses Video jetzt.
  • 1:00 - 1:09
    Wir haben die moralische Verantwortung ungerechte Gesetze zu unterwandern"- Dr. Martin Luther King, Jr.
  • 1:15 - 1:17
    A. PHILIPP RANDOLPH: In diesem moment habe ich die Ehre Ihnen
  • 1:19 - 1:21
    den moralischen Führer unseres Staates vorzustellen
  • 1:23 - 1:25
    Ich habe die Ehre Ihnen
  • 1:25 - 1:28
    Dr. Martin Luther King, J-R vorzustellen!.
  • 1:28 - 1:36
    (Menge jolt)
  • 1:36 - 1:40
    Dr. Martin Luther King, J-R: Ich bin glücklich darüber, Sie heute zu treffen
  • 1:42 - 1:45
    zu etwas was in die Geschichte eingehen wird
  • 1:47 - 1:53
    als die größte Kundgebung für Freiheit in der Geschichte unseres Staates
  • 1:53 - 2:01
    Menge klatscht
  • 2:01 - 2:04
    Fünf Jahre vorher
  • 2:07 - 2:11
    hat ein Amerikaner, in dessen Fußstapfen wir treten
  • 2:13 - 2:17
    die Proklamation zur Gleichberechtigung unterschrieben
  • 2:19 - 2:21
    Dieser bedeutender Erlass kam
  • 2:22 - 2:27
    wie ein großer Hoffnugsschimmer über Millionen von schwarzen Sklaven ,
  • 2:28 - 2:32
    die in den Flammen der Ungerechtigkeit versengten
  • 2:34 - 2:37
    Es stellte sich als ein freudiger Tag heraus
  • 2:38 - 2:42
    der der langen Nacht ihrer Gefangenheit ein Ende setzen würde.
  • 2:44 - 2:47
    Aber hundert Jahre später
  • 2:49 - 2:53
    ist der Schwarze immer noch nicht frei
  • 2:55 - 2:57
    Hundert Jahre später,
  • 2:59 - 3:05
    ist das Ich- das Leben der Schwarzen immernoch durch die Rassengesetze
  • 3:06 - 3:09
    und die Ketten der Diskriminierung verkrüppelt
  • 3:10 - 3:11
    Hundert Jahre später
  • 3:13 - 3:16
    leben die Schwarzen auf einer einsamen Insel der Armut
  • 3:18 - 3:22
    im Nebel eines großen Ozeans materiellen Wohlstands.
  • 3:22 - 3:24
    Hundert Jahre später
  • 3:24 - 3:28
    (Menge klatscht)
  • 3:28 - 3:34
    hat der Schwarze immer noch am Rande der amerikanischen Gesellschaft zu finden
  • 3:35 - 3:39
    und befindet sich im Exil in seinem eigenen Land.
  • 3:40 - 3:41
    Und deshalb haben wir uns heute zusammengefunden
  • 3:43 - 3:46
    um eine schändliche Situation zu dramatisieren.
  • 3:47 - 3:52
    In gewissem Sinne, sind wir hier her gekommen, um in der Hauptstadt unseres Landes einen Scheck einzulösen.
  • 3:53 - 3:56
    Als die Architekten unserer Republik
  • 3:57 - 4:03
    die großen Worte unserer Verfassung und der Unabhängigkeitserklärung schrieben
  • 4:04 - 4:07
    unterschrieben sie einen Schuldschein
  • 4:08 - 4:11
    zu dem jeder Amerikaner berechtigt sein sollte
  • 4:13 - 4:15
    Dieser Schein war ein Versprechen, dass allen Menschen
  • 4:17 - 4:20
    ja, schwarzen Menschen wie weißen Menschen;
  • 4:21 - 4:29
    das unveräußerliche Recht auf Leben zugestanden werden würde, und die Suche nach Glück.
  • 4:30 - 4:42
    Es liegt auf der Hand, dass das heutige Amerika diesen hoffnungsvollen Schuldschein für die schwarze Bevölkerung nicht eingelöst hat.
  • 4:43 - 4:47
    Statt diese heilige Pflicht zu ehren
  • 4:48 - 4:52
    hat Amerika den Schwarzen einen ungedeckten Scheck untegejubelt.
  • 4:53 - 4:56
    einen Scheck wo draufsteht: "nicht ausreichende mittel"
  • 4:56 - 5:08
    Menge jubelt
Title:
MLK’s “I Have a Dream” speech is copyrighted. Share it anyway.
Description:

January 18th is Internet Freedom Day, the anniversary of the largest protest in Internet history. January 21st is Dr Martin Luther King Day, a day that we celebrate one of the greatest freedom activists of all time. Celebrate both by engaging in a small act of civil disobedience and share this video of Martin Luther King’s historic “I Have a Dream” speech.

Dr. King’s call for racial justice is as relevant today as it was in 1963. But it's copyrighted, and EMI controls the rights to publish it. Unabridged versions have been taken off YouTube before. Our broken copyright laws say it's illegal to share this video. As Dr. King once said, "...one has a moral responsibility to disobey unjust laws.”

more » « less
Video Language:
English
Patricia Calderón Koch edited German subtitles for MLK’s “I Have a Dream” speech is copyrighted. Share it anyway.
Patricia Calderón Koch added a translation

German subtitles

Incomplete

Revisions Compare revisions