Return to Video

Easterhegg 2018 - Open Source Orgelbau

  • Not Synced
    EH18-Vorspannmusik
  • Not Synced
    Benjamin Wand: Ja, also ich heiße Benjamin
    Wand und ich wollte über Orgelbau
  • Not Synced
    erzählen.
    Warum tue ich das?
  • Not Synced
    Erstens mag ich einfach Musikinstrumente,
    so ganz allgemein.
  • Not Synced
    Und dann ist mir auch aufgefallen,
    das ist eigentlich ein ganz cooles
  • Not Synced
    Nerdthema, weil es nämlich
    zwei Sachen verbindet, die...
  • Not Synced
    oder es hat so zwei Sachen, die einfach
    immer bei so Nerdsachen dabei sind,
  • Not Synced
    nämlich erstens, Sachen zugänglich zu
    machen. Also, das ist halt ziemlich...
  • Not Synced
    Musikinstrumentenbau wird noch ziemlich
    dolle von Meister auf Schüler weitergegeben
  • Not Synced
    und es ist nicht so super doll öffentlich
    dokumentiert. Und es ist einfach
  • Not Synced
    cool, Sachen zu reverse-engineeren.
    Und die andere Sache ist, dass man
  • Not Synced
    ja bei Nerdsachen auch immer gerne Sachen
    sehr abstrus optimiert. Und das ist
  • Not Synced
    auf alle Fälle bei Musikinstrumentenbau
    auch gegeben. Also die sind sehr...
  • Not Synced
    die arbeiten sehr präzise, und haben sehr
    genaue Vorstellungen davon, was sie da
  • Not Synced
    eigentlich machen. Also sozusagen,
    eigentlich ist Musikinstrumentenbau
  • Not Synced
    insgesamt ein perfektes Nerdthema. Ja,
    alle haben schon einmal eine Orgel gesehen,
  • Not Synced
    die sieht so aus. Und das, was ihr jetzt
    seht, ist sozusagen nur die Fassade,
  • Not Synced
    da sind noch viel mehr Orgelpfeifen innen
    drinne. Man nimmt halt nur ein paar,
  • Not Synced
    die man hübsch findet, und macht sie vorne
    dran. Wie so ein Interior-Designer-Mensch
  • Not Synced
    macht das. Und hinter diesem... das
    Ding heißt Rückpositiv, also wenn da
  • Not Synced
    in der Mitte von der Empore so
    Orgelpfeifen sind. Dahinter ist
  • Not Synced
    der Spieltisch, also sozusagen das User
    Interface. Aber ich dachte, ich sage
  • Not Synced
    erstmal, was es allgemein so hat. Also,...
    lacht
  • Not Synced
    Irgendwo müssen Daten rein, ja? Also man
    drückt auf Knöpfe und so einen Kram,
  • Not Synced
    und dann kommt irgendwo Luft, die also...
    eine große Kirchenorgel läuft bei sowas
  • Not Synced
    wie 0,1 bar, aber halt sehr viel Volumen.
    Deswegen gibt es diese Bälge.
  • Not Synced
    Orgelbauer packen tatsächlich auch heute
    noch Steine auf ihre Bälge, um die
  • Not Synced
    zu beschweren. Irgendwie müssen Daten
    von A nach B. Da haben also sich
  • Not Synced
    viele Orgelbauer schon viele Sachen
    überlegt. Die haben meistens mit
  • Not Synced
    mechanischer Übertragung zu tun oder mit
    pneumatischer Übertragung, und jetzt halt
  • Not Synced
    natürlich auch elektronisch. Dann haben
    wir 'organisierte Luft', das ist quasi das,
  • Not Synced
    was eigentlich passiert, überhaupt, bei
    Blasinstrumenten, die geht zu den Pfeifen
  • Not Synced
    und Töne kommen raus.
    Wie gesagt, es gibt sehr viele verschieden
  • Not Synced
    Arten Orgelpfeifen, die klingen alle ein
    bisschen unterschiedlich. Und,
  • Not Synced
    also das sind jetzt gängige Modelle, die
    freundlicherweise mal jemand gezeichnet hat
  • Not Synced
    für die Wikipedia. Und dann ist es so,
    dass quasi von jeder Sorte Pfeife,
  • Not Synced
    die drinne ist, einmal eine 'Tastatur-voll'
    Pfeifen vorhanden sind. Also ganz kleine
  • Not Synced
    bis ganz große. Und die heißen dann
    irgendwas mit "Fuß", und das ist die Länge
  • Not Synced
    [der Pfeife] vom tiefsten Ton. Also wenn
    eine Reihe Orgelpfeifen z.B. "8 Fuß" heißt,
  • Not Synced
    dann bedeutet das, die längste Pfeife
    ist halt 8 Fuß lang (2,40m).
  • Not Synced
    Genau. Da gibt es... ja. Das, könnte
    man sagen, ist das Cockpit von einer
  • Not Synced
    romantischen Orgel. Orgeln waren...
    also, sozusagen, es gibt so eine große
  • Not Synced
    Periode in der Barockmusik und eine große
    Periode in der Romantischen Musik.
  • Not Synced
    Die haben die Tastaturen, die nennt man in der
Title:
Easterhegg 2018 - Open Source Orgelbau
Description:

more » « less
Video Language:
German
Duration:
37:07

German subtitles

Revisions Compare revisions