YouTube

Got a YouTube account?

New: enable viewer-created translations and captions on your YouTube channel!

German subtitles

← Was ist ein MOOC?

Get Embed Code
4 Languages

Subtitles translated from English Showing Revision 5 created 09/08/2011 by Christian Reuter QL.

  1. Was ist ein MOOC?

  2. Der Massive Offene Online-Kurs
  3. ist eine Antwort auf die Herausforderungen
  4. denen Organisationen und Fachdisziplinen gegenüberstehen
  5. in Zeiten der Informationsüberflutung.
  6. Bisher hattest du, wenn du etwas lernen wolltest,
  7. mehrere Möglichkeiten
  8. Du konntest jemanden fragen
  9. Du konntest ein Buch kaufen
  10. Du konntest versuchen, es selbst herauszufinden
  11. oder du konntest dich an eine Schule wenden
  12. Wenn die Schule einen Kurs
  13. zu dem betreffenden Thema im Angebot hatte
  14. konntest du dich einschreiben
  15. damit bekamst du Zugang zu diesem Fachgebiet
  16. Ein Ausbilder hätte Fachzeitschriften und Bücher durchkämmt
  17. um Informationen aus einer Bücherei zusammenzubringen
  18. Du könntest sogar andere Leute kennenlernen,
  19. die sich für die gleichen Dinge interessieren wie du
  20. Der MOOC ist geschaffen für eine Welt
  21. in der Information überall ist
  22. in der sich eine Internet-Gemeinschaft, die sich
  23. für die gleichen Dinge begeistert wie du
  24. nur einen Mausklick entfernt ist,
  25. eine digitale Welt
  26. eine Welt, in der dir ein Internet-Anschluss
  27. Zugang gibt
  28. zu einer atemberaubenden Masse an Informationen.
  29. Dieses Video gibt dir ein Einführung darüber,
  30. inwiefern ein Massiver Offener Online-Kurs
  31. in einer vernetzten Welt einen Weg zum Lernen darstellt
  32. Ein MOOC ist ein Kurs.
  33. Er ist offen.
  34. Er ist partizipativ
  35. Er ist über das Netz verteilt
  36. und er unterstützt lebenslanges Lernen
  37. In gewissem Sinne
  38. ist ein Massiver Offener Online-Kurs einfach nur das.
  39. Es ist ein Kurs
  40. mit Facilitatoren, Kursmaterial...
  41. Er hat einen Beginn und ein Ende.
  42. Er hat Teilnehmer.
  43. Aber ein MOOC ist keine Schule.
  44. Es ist nicht NUR ein Online-Kurs.
  45. Es ist eine Art sich zu vernetzen und zusammenzuarbeiten
  46. bei gleichzeitiger Erweiterung seiner digitalen Fertigkeiten
  47. Er ist eine Art sich aktiv am Lernprozess zu beteiligen
  48. die Frage nach dem Sinn des Studentendasein zu stellen.
  49. Es ist aber vor allem
  50. ein Event
  51. bei dem Menschen, die sich für ein Thema interessieren
  52. zusammenkommen, daran arbeiten und darüber sprechen
  53. und zwar strukturiert
  54. Der Kurs ist offen.
  55. Die Arbeiten erfolgen
  56. in Räumen, die allen zugänglich sind
  57. zum Lesen, Reflektieren und Kommentieren.
  58. Der Kurs ist offen in dem Sinne,
  59. dass du losgehen
  60. und dich einschreiben kannst, ohne dafür zu bezahlen
  61. außer vielleicht für die Erteilung eines Leistungsnachweises
  62. aber du zahlst keine Teilnahmegebühren
  63. Der Kurs ist auch offen in dem Sinne, dass die Arbeiten
  64. von allen Kursteilnehmern geteilt werden
  65. die Materialien, die die Facilitatoren zusammenstellen,
  66. die von den Teilnehmern erstellten Arbeiten
  67. über alles wird sich offen ausgetauscht
  68. Du bist gehalten, deine Arbeitsergebnisse aufzuheben
  69. und jeder kann davon lernen
  70. Der Kus ist partizipativ
  71. du wirst im wahrsten Sinne des Wortes Teil des Kurses
  72. indem du dich aktiv mit den Arbeiten anderer auseinandersetzt
  73. Die Kursteilnehmer sind nicht aufgefordert
  74. bestimmte Aufgaben zu erledigen
  75. sondern sich aktiv auseinanderzusetzen, mit den Materialien
  76. und den anderen Kursteilnehmern
  77. und mit anderen Materialien, die sie im Web finden
  78. Du knüpfst Verbindungen zwischen Ideen
  79. und zwischen dir und anderen Leuten
  80. du netzwerkst
  81. eines der Ergebnisse
  82. das Teilnehmer aus dem Kurs ziehen können
  83. sind die Netzwerk-Kontakte
  84. die sie durch den Austausch mit anderen geknüpft haben
  85. Der Kurs ist (übers Internet) verteilt
  86. und all die Blog-Artikel und Diskussions-Beiträge
  87. Video-Antworten, Artikel, Tweets und Tags
  88. sind alle miteinander verknüpft und bilden so einen Netzwerk-Kurs
  89. sie befinden sich meistens nicht an einem zentralen Ort
  90. sondern eher weit über das Internet verstreut
  91. in unterschiedlichen Ecken und Bündeln
  92. Es gibt keinen "richtigen" Lernweg für den Kurs
  93. keinen alleingültigen Weg von der ersten bis zur letzten Woche
  94. dies öffnet den Weg für neue Ideen
  95. und ermöglicht die Koexistenz unterschiedlicher Meinungen
  96. Einer der Nebeneffekte eines MOOCs ist daher
  97. der Aufbau einer über Internet zugänglichen Wissensdatenbank
  98. Der Kurs ist ein Schritt auf dem Weg
  99. zu lebenslangem Lernen
  100. MOOCs fördern die Selbstständigkeit von Lernern
  101. sie ermutigen Teilnehmer, in ihren eigenen Räumen zu arbeiten
  102. und echte Netzwerke zu bilden
  103. die sie auch nach Kursende leicht pflegen können
  104. Ein MOOC kann die Art von Netzwerk-Bildung fördern
  105. die den Grundstein für lebenslanges Lernen legt
  106. der Kurs ist erst der Beginn
  107. Wie kann man so ein MOOC finden?
  108. Meldungen über MOOC-Angebote
  109. werden gewöhnlich über Online-Netzwerke verbreitet
  110. Leute, die für ihre interessanten Fähigkeiten bekannt sind
  111. oder für innovatives Denken in einem bestimmten Gebiet
  112. beschließen zusammenzuarbeiten
  113. indem sie einen offenen ONline-Kurs anbieten
  114. der ihr Fachgebiet behandelt
  115. Jeder, der teilnehmen will, kann dies tun
  116. In einem MOOC kannst du selbst entscheiden, was zu tun ist
  117. wie du teilnimmst
  118. und nur du selbst kannst sagen
  119. am Ende
  120. ob du erfolgreich warst
  121. genau wie im echten Leben.