YouTube

Got a YouTube account?

New: enable viewer-created translations and captions on your YouTube channel!

German subtitles

← cs387_unit1_06_s_XOR-Function

Get Embed Code
4 Languages

Subtitles translated from English Showing Revision 1 created 05/06/2012 by Retired user.

  1. Die Antwort ist: immer y. Und deshalb ist es so eine nützliche Funktion
  2. in der Kryptographie. Wenn wir den Wert von x zweimal XORen, dann hebt es sich auf.
  3. Die allgemeine Eigenschaft: Für jeden Wert x ist x XOR x gleich 0.
  4. Das können wir in der Wahrheitstafel sehen.
  5. Der Wert von x kann entweder 0 sein -- und 0 XOR 0 ist 0 -- oder 1, und der Wert von 1 XOR 1 ist 0,
  6. und das bedeutet, dass x XOR x immer 0 ist.
  7. XOR ist auch assoziativ und kommutativ, das bedeutet, wenn wir x XOR y XOR x haben,
  8. das ist äquivalent zu x XOR x XOR y, was auch äquivalent ist zu y.
  9. Und ich habe das mit x und y geschrieben. Wenn wir die Namen unserer Buchstaben zu M und C ändern,
  10. dann wird klar, warum das in der Kryptographie nützlich ist.
  11. Wenn wir den Schlüssel x nennen, dann haben wir den Schlüssel XOR die Nachricht, das wird der Geheimtext,
  12. und dann gibt uns der Geheimtext XOR mit dem Schlüssel wieder die Nachricht zurück.
  13. Und was ich beschrieben habe, ist genau das One-Time Pad.
  14. Der Kernpunkt, weshalb es One-Time heißt, ist, dass man den Schlüssel nur einmal verwenden kann.
  15. Wenn wir das Bit für Bit machen, brauchen wir für jedes Bit einen neuen Schlüssel.
  16. Wenn wir erwägen, das mit einer längeren Nachricht zu machen, nun, dann brauchen wir einen Schlüssel, der lang genug ist,
  17. damit wir jedes Bit mit einem Bit des Schlüssels XORen.